Interne Mails ins Internet senden

28/09/2007 - 15:18 von stefan.hegemann | Report spam
Hallo,

Ich habe ein Postfach, bei dem interne Mails abgewiesen werden sollen.
Von intern soll man nur Mails an die richtige Mailadresse (a@b.c)
schicken können, aber der Exchange Server erkennt es dann immer als
interne Mail und legt sie direkt im Postfach ab. Es gibt da vier
Protokolle bei mir:
-CCMAIL
-MS
-SMTP
-X400
Welches von denen muss ich àndern oder löschen, damit der Exchange
Server interne Mails nicht in dieses Postfach abgelegt sondern ins
Internet sendet?

Oder ist es so, dass er bestimmte Empfànger-Domains garnicht mehr
raussendet, also wenn da eine Mail an a@b.c ist, und er weiß, b.c ist
meine Domàne, dass er die Mail dann praktisch garnicht mehr rausrückt?
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
28/09/2007 - 15:32 | Warnen spam
Hallo stefan,

Ich habe ein Postfach, bei dem interne Mails abgewiesen werden sollen.
Von intern soll man nur Mails an die richtige Mailadresse ()
schicken können, aber der Exchange Server erkennt es dann immer als
interne Mail und legt sie direkt im Postfach ab.



Die Exchange Adresse ist nicht die Richtige? Was hast du den für eine
Konfiguration und führ was soll das gut sein? Du kannst den gleichen
SMTP Namensbereich deines Exchange auch extern nutzten. Damit aber eine
E-Mail mit dem gleichen Namensbereich nach extern gesendet werden kann,
darf diese intern nicht existieren. Also solange du ein Postfach mit der
Adresse intern hast, wird der Exchange die E-Mails immer dorthin
zustellen. Wenn du diese Adresse intern nicht mehr hast, schau dir das
Posting eins weiter unten an. Shared SMTP Name Space wàre dann eine
Möglichkeit. Aber Erklàre doch erst mal was genau und warum du das
machen willst. Evtl. gibt es eine einfachere Lösung.


Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen