Internes Netz => eigene Webseiten?

14/08/2008 - 17:38 von Markus Meier | Report spam
Hallo,

Möchte, dass meine eigenen Webseiten beim Aufruf vom internen Netzwerk
direkt angesteuert werden.

Meine Netzwerkkonfiguration sieht folgender Massen aus:
Server 2008 mit AD (firma.com),DNS und DHCP (LAN)
Server 2008 mit IIS7 mit diversen Webseiten (xy.com, ich.com und firma.com)
(DMZ)
Server 2003 mit ISA 2006 (alle Webseiten sind via Webserververöffentlichung
erreichbar)

Meine Clients haben den Firewallclient installiert, Server nicht.

Aufruf der Webseiten xy.com und ich.com führt über den ISA und zurück.
firma.com klappt gar nicht. ISA Fehlermeldung Quelle=DNS

Danke für Eure Tipps.

Gruss,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Friebe
03/09/2008 - 06:46 | Warnen spam
Hallo Markus,

Möchte, dass meine eigenen Webseiten beim Aufruf vom internen Netzwerk
direkt angesteuert werden.



Erlaube mir die Frage, was du mir direkt erreich meinst? Ohne über den ISA
zu gehen, ohne aus dem lokalen Netz herauszukommen,...

Meine Netzwerkkonfiguration sieht folgender Massen aus:
Server 2008 mit AD (firma.com),DNS und DHCP (LAN)
Server 2008 mit IIS7 mit diversen Webseiten (xy.com, ich.com und
firma.com)
(DMZ)
Server 2003 mit ISA 2006 (alle Webseiten sind via
Webserververöffentlichung
erreichbar)



Wie ist der ISA eingebunden? überwacht er den Verkehr nur nach aussen, auch
intern,... ???

Aufruf der Webseiten xy.com und ich.com führt über den ISA und zurück.
firma.com klappt gar nicht. ISA Fehlermeldung Quelle=DNS



Hier solltest du mal dein DNS prüfen. Das nslookup auf firma.com sollte alle
DC's der Domaine firma.com zurückliefern. Falls du mittels firma.com auf
einen Webserver willst, dann musst du noch einen Host Eintrag anlegen der
unter firma.com auf den Webserver verweist: z.Bsp. www (www.firma.com)

Frank

Ähnliche fragen