Internet Adresse einrichten schlägt fehl

07/09/2009 - 11:00 von Christoph Bachem | Report spam
Hallo Zusammen,

führe gerade eine Migration von sbs 2003 zu sbs 2008 durch.
Bei dem Punkt Internet Adresse einrichten gehe ich bis zu dem Punkt
Ich möchte meine Adresse selber verwalten.
Trage die Domain ein klicke auf fertigstellen.
Den Punkt Remote.domain macht er noch danach meckert er er könne die @domain
im Exchange nicht konfigurien.
Exhange E-Mail kann für diese Domain nicht konfiguriert werden

Bei jedem Versuch erstellt er auch ein neues Zertifikat.
Diese Meldung steht dann
Die SSL-Zertifikateinstellungen wurden von einem Administratorprozess
erstellt für den folgenden Anschluss: 0.0.0.0:443 .
Das mit den 4 Nullen ist mir aufgefallen

Wer weiss Rat ?

Gruß und Danke

Christoph Bachem
 

Lesen sie die antworten

#1 Dennis Mauch
07/09/2009 - 11:13 | Warnen spam
Hi Christoph,

IP Adresse des Servers ist korrekt konfiguriert? Nur eine NIC im Server?
Namensauflösung etc. funktioniert? Was bringt er bei einem nslookup und
einem ipconfig /all?
Domainname im Wizard eingegeben in der Form meinedomain.de?

Viele Grüße,

Dennis


Christoph Bachem schrieb:
Hallo Zusammen,

führe gerade eine Migration von sbs 2003 zu sbs 2008 durch.
Bei dem Punkt Internet Adresse einrichten gehe ich bis zu dem Punkt
Ich möchte meine Adresse selber verwalten.
Trage die Domain ein klicke auf fertigstellen.
Den Punkt Remote.domain macht er noch danach meckert er er könne die @domain
im Exchange nicht konfigurien.
Exhange E-Mail kann für diese Domain nicht konfiguriert werden

Bei jedem Versuch erstellt er auch ein neues Zertifikat.
Diese Meldung steht dann
Die SSL-Zertifikateinstellungen wurden von einem Administratorprozess
erstellt für den folgenden Anschluss: 0.0.0.0:443 .
Das mit den 4 Nullen ist mir aufgefallen

Wer weiss Rat ?

Gruß und Danke

Christoph Bachem


Ähnliche fragen