Internet by Call

12/12/2011 - 20:01 von Harald Hengel | Report spam
Internet by Call per Einwahl mit Festnetznummer, also mit
der Telefonflat abgedeckt, gibt es das noch?
Ich weiss, dass Datendienste normalerweise nicht von der
Telefonflat abgedeckt sind und ich weiss, dass die Telekom
Nummern die ihr bekannt wurden auch ausgelistet und
abgerechnet hat.
Was ist daraus geworden, per Google fand ich eben nichts
davon.

Grüße Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Weineck
18/12/2011 - 13:54 | Warnen spam
"Harald Hengel" schrieb:

Internet by Call per Einwahl mit Festnetznummer, also mit der Telefonflat abgedeckt,
gibt es das noch? (...)
Was ist daraus geworden, per Google fand ich eben nichts davon.



In welch abgelegener Gegend muss man leben, um
auch nur per 56k Modem-Einwahl surfen zu können?
Mit UMTS Surfsticks / Flat kommt man wohl heute besser weg.

Meinst Du das hier? (Ob's überhaupt noch gültig ist?)

http://www.arcor.de/pdf/arcor/priva...atrate.pdf
http://www.arcor.de/pdf/agb/interne...y_call.pdf (hier 2. Seite)
http://www.telespiegel.de/news/07/2906.html

Ein YouTube Video ansehen?
Ich konnte sie damals mit 56k Modem
nur runterladen, ein 1-Min.-Video brauchte
ungefàhr 20min Downloadzeit. Ansonsten beim
Ansehen: Konstantes Ruckeln: Abwechselnd
10 Sek. Puffer laden, 3 Sek. Spielzeit...

Gruss, Uwe

Ähnliche fragen