Internet Connection Sharin Host läßt Client nicht ins Internet

22/07/2009 - 21:47 von franz47 | Report spam
Stundenlang versuche ich nun eine an sich triviale Sache.

XP Host mit UMTS-Modem als Internetverbindung
XP Client über LAN-Kabel verbunden. Der Client soll auch ins Internet gebracht
werden.

Meiner Meinung nach mache ich alles so, wie überall beschrieben. Der
Einwahl-Verbindung zuweisen, daß über sie LAN Clients ins Internet dürfen, etc
etc. Im Client eine Internetverbindung über bestehende Verbindung bauen.

Im Client erscheint in den Netzwerkverbindungen das Gateway über den Host. Wenn
ich mich dort einwàhlen will, wàhlt sich auch der Host ein, im Client erscheint
kurz die Meldung Verbunden im Fenster. In der Zeile mit der Gatewayverbindung
bleibt die Verbindung aber immer unterbrochen. Pingen vom Client-Lan zum Hostlan
funktionert. Weiter komme ich aber nicht.


Welche Verbindungen sollte man eigentlich am ICS-Host in den
Netzwerkverbindungen sehen?
Bie mir hat der Host:
Elisa DFÜ = UMTS-Modemverbindung ins Wireless Internet, Verbindung hergestellt,
gemeinsam genutzt
LAN-Verbindung = Host Ethernetadapter, Verbindung hergestellt
LAN Verbindung 3 = Virtual STB-S/-C/-T Network adapter (was immer das auch ist,
ich weiß es nicht) Verbindung hergestellt
Drahtlose Netzwerkverbindung ist deaktiviert = WLAN Adapter im Host

Anbei die Config daten, die Sprache des Clients ist leider nicht Englisch oder
Deutsch, ich habe es aber nicht übersetzt, ich nehme an, daß das Problem ohnehin
bei den Einstellungen im Host liegt. Auf beiden Computern sind Firewalls
deaktiviert.
Host:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : hp-laptop

Primàres DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein



Ethernetadapter LAN-Verbindung:



Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-12-79-C3-E0-35

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . :



Ethernetadapter LAN-Verbindung 3:



Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Virtual STB-S/-C/-T Network Adapter

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-D0-5C-24-CA-A5

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 0.0.0.0

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 0.0.0.0

Standardgateway . . . . . . . . . :

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 255.255.255.255



PPP-Adapter Elisa:



Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 80.186.196.250

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.255

Standardgateway . . . . . . . . . : 80.186.196.250

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 193.229.0.40

193.229.0.42

Primàrer WINS-Server. . . . . . . : 10.11.12.13

Sekundàrer WINS-Server. . . . . . : 10.11.12.14
=Client Einstellungen

Windows IP-mààritykset



Isàntànimi . . . . . . . . . . . : your-77a3fc46b6

Ensisijainen DNS-liite . . . . . :

Solmutyyppi . . . . . . . . . . . : sekoitettu

IP-reititys kàytössà . . . . . . : Ei

WINS-vàlityspalvelin kàytössà . . : Ei

DNS-liitteiden etsintàluettelo . : mshome.net



Ethernet-sovitin Langaton verkkoyhteys:



Laitteen tila . . . . . . . . . . : Ei kytketty

Kuvaus . . . . . . . . . . . . . : Atheros AR5005G Wireless Network
Adapter

Fyysinen osoite . . . . . . . . . : 00-C0-A8-C2-BA-F1



Ethernet-sovitin Làhiverkkoyhteys:



Yhteyskohtainen DNS-liite . . . . : mshome.net

Kuvaus . . . . . . . . . . . . . : VIA Rhine II Fast Ethernet Adapter

Fyysinen osoite . . . . . . . . . : 00-14-0B-04-16-72

DHCP kàytössà . . . . . . . . . . : Kyllà

Automaattinen mààritys kàytössà . : Kyllà

IP-osoite . . . . . . . . . . . . : 192.168.0.218

Aliverkon peite . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Oletusyhdyskàytàvà. . . . . . . . : 192.168.0.1

DHCP-palvelin . . . . . . . . . . : 192.168.0.1

DNS-palvelimet . . . . . . . . . : 192.168.0.1

Kàyttölupa myönnetty . . . . . . : 21. heinàkuuta 2009 19:13:19

Kàyttölupa vanhentuu . . . . . . : 28. heinàkuuta 2009 19:13:19
=Hat jemand eine Idee, woran es noch liegen könnte?
Danke Franz47
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
22/07/2009 - 22:31 | Warnen spam
franz47 schrieb:

Auf beiden Computern sind Firewalls deaktiviert.



Welche Firewalls? Fremde Firewalls deinstallieren und die XP-Firewall
aktivieren.
Dann ICS de- und aktivieren.

Host:

Windows-IP-Konfiguration
Hostname. . . . . . . . . . . . . : hp-laptop
Primàres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
Ethernetadapter LAN-Verbindung:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
PPP-Adapter Elisa:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 80.186.196.250
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
Standardgateway . . . . . . . . . : 80.186.196.250
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 193.229.0.40
193.229.0.42
Primàrer WINS-Server. . . . . . . : 10.11.12.13
Sekundàrer WINS-Server. . . . . . : 10.11.12.14



Warum sind hier WINS eingetragen?

=> Client Einstellungen
Isàntànimi . . . . . . . . . . . : your-77a3fc46b6
Solmutyyppi . . . . . . . . . . . : sekoitettu



Welcher Knotentyp ist das?

DNS-liitteiden etsintàluettelo . : mshome.net



Das DNS-Suffix entfernen.

Ethernet-sovitin Làhiverkkoyhteys:
Yhteyskohtainen DNS-liite . . . . : mshome.net



Das DNS-Suffix entfernen.

DHCP kàytössà . . . . . . . . . . : Kyllà
IP-osoite . . . . . . . . . . . . : 192.168.0.218
Aliverkon peite . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Oletusyhdyskàytàvà. . . . . . . . : 192.168.0.1
DHCP-palvelin . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-palvelimet . . . . . . . . . : 192.168.0.1



Sieht ansonsten gut aus.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen