"Internet nicht verfügbar"trotz "Mobile Daten = Ein"

14/07/2013 - 19:32 von Th.me | Report spam
Hallo,

etwas àrgert mich bei meinem Tablett: Wenn die Eye-Fi-Karte in der
Kamera eine WLAN-Verbindugn zum Tablett aufgemacht hat, dann meckert
Androis OS, das _angeblich_ kein Internet zur Verfügung steht. Stimmt
aber nicht, das Tablett kann über 3G (Mobile Daten) auf das Internet
zugreifen. Diesees Verhalten ist unschön, weil ich doch öfter mit der
Ausrüstung unterwegs bin und dann mal eben was nachsehen möchte - ohne
große Umstellungsaktionen bzw. ohne die Datenübertragung zwischen Kamera
und Tablett zu stören / zu unterbrechen.

Gibt es einen _einfachen_ Weg, den Android OS beizubringen, bei WLAN zu
Eye-Fi für Internet die 3G-Funktionalitàt zu nutzen? Sowas wie Widget
oder àhnlich?

Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Meltzer
15/07/2013 - 09:57 | Warnen spam
* Thomas Heier schrieb:

Wenn die Eye-Fi-Karte in der
Kamera eine WLAN-Verbindugn zum Tablett aufgemacht hat, dann meckert
Androis OS, das _angeblich_ kein Internet zur Verfügung steht.



Wenn ich mich nicht tàusche, geht das aufgrund unzureichend
differenzierender Auswahlmöglichkeiten in den Systemeinstellungen nicht.

- Wenn "Daten via 3G immer", dann wird WLAN sicher nicht benutzt.

- Wenn "Daten via 3G nur, falls kein WLAN erreichbar", dann wird 3G
nicht benutzt, denn Du hast ja WLAN mit der Eye-Fi -- auch wenn dieses
WLAN nur ein internes Netz darstellt.

Du wirst also bei aktiver Verbindung zur Eye-Fi-Karte das Internet nie
erreichen können.

Gruß -- Olaf Maltzer


Touchlet X2 (FW des X2G), Android 2.2.1 RTM11.4, 32 GB microSD
Touchlet X5.DVB-T, Android 4.0.3 Kernel 3.0.8, 32 GB microSD
Simvalley SP-120 DC, Android 4.1.1 Kernel 3.4.0, 16 GB microSD

Ähnliche fragen