Internet per WLAN

30/11/2013 - 01:57 von Arnulf Sopp | Report spam
Moin!

Vorab: Galaxy S4, Android 4.3, Mobile Daten fast immer deaktiviert (was
auch so bleiben soll)

Seit dem letzten System-Update von gestern oder vorgestern beobachte ich
eine Seltsamkeit: Meine Wetter-App u.a. arbeiten einwandfrei, also muss
eine Verbindung zum Internet bestehen bzw. bei Bedarf herstellbar sein
(über WLAN).

Nun behaupten aber ein paar Apps, leider auch ausgerechnet Browser, es
bestehe keine Internet-Verbindung. Wie das?

Vor dem Update war ich gewarnt worden, Einstellungen könnten verloren
gehen. Das Risiko ging ich ein, weil alles restaurierbar ist. Aber bei
diesem Punkt weiß ich leider nicht, *wie* ich den alten Zustand (Internet
jederzeit verfügbar) wiederherstellen kann.

Wer kann mich aufklàren?

Tschüs!

Arnulf
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Marzen
30/11/2013 - 09:09 | Warnen spam
* On Sat, 30 Nov 2013 01:57:30 +0100, Arnulf Sopp wrote:

Vorab: Galaxy S4, Android 4.3, Mobile Daten fast immer deaktiviert (was
auch so bleiben soll)

Seit dem letzten System-Update von gestern oder vorgestern beobachte ich
eine Seltsamkeit: Meine Wetter-App u.a. arbeiten einwandfrei, also muss
eine Verbindung zum Internet bestehen bzw. bei Bedarf herstellbar sein
(über WLAN).



Funktioniert das Wetter wirklich zuverlàssig, auch wenn Du nach drei
Minuten manuell ein Update auslöst? Oder klemmt dann die Verbindung
schon?

Bei mir kommt es zu einem schleichenden Verlust der WLAN-Konnektivitàt
mit Androiden an einigen (nicht allen) WLAN-Routern. Erst erwischte es
nur das HTC One X nach dem Update auf 4.2.2, dann fing der HDMI-Pümpel
mit 4.0.3 (als Medienabspieler am Fernseher) an, nun zickt auch das
LG-Handy meiner Frau mit 4.0.3.

Ich würde ja von einem Verfall meiner WLAN-Router ausgehen, wenn nicht
mehrere andere Geràte an ihnen seit vielen Monaten 7x24 störungsfrei
laufen würden.

Ähnliche fragen