Internet-Radio

24/12/2010 - 13:26 von Walter Schmid | Report spam
Ich hoffe, ich bin hier richtig.

Ist es korrekt, dass man an den vom Geràte-Hersteller
festgelegten Server gebunden ist?

Ich besitze jetzt schon 3 WLAN-Radios. Ich dachte beim ersten,
die Ausfàlle seien meinem WLAN geschuldet, jetzt muss ich aber
feststellen, dass die 3 Geràte die gleichen Sender gleichzeitig
mit verschiedener Zuverlàssigkeit wiedergeben.

Gruss

Walter

In 'Sozialen Netzen' und Foren sollte man nicht *mitmachen*,
sondern dort für das weitherum völlig unbekannte Usenet *Reklame*
machen. (Nein, ich bin zu faul, mich selbst deswegen dort
anzumelden).
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Wagner
29/12/2010 - 10:36 | Warnen spam
?Hallo Walter,

"Walter Schmid" schrieb im Newsbeitrag
news:if23i0$83h$
Ich hoffe, ich bin hier richtig.

Ist es korrekt, dass man an den vom Geràte-Hersteller
festgelegten Server gebunden ist?

Ich besitze jetzt schon 3 WLAN-Radios. Ich dachte beim ersten,
die Ausfàlle seien meinem WLAN geschuldet, jetzt muss ich aber
feststellen, dass die 3 Geràte die gleichen Sender gleichzeitig
mit verschiedener Zuverlàssigkeit wiedergeben.



Ich habe ein Logitech und da ist es so wie bei deren (übrigens absolut
geilen) Fernbedienungen: Man gibt seine e-mail-Adresse an, diese ist
weltweit einmalig und somit sicher dem Geràt zuordenbar. Dann wàhlt man sich
Favoriten, d.h. die Sender, die man gern hören will. Diese liegen dann wohl
bei Logitech auf einem Server, der meinem Geràt zugeordnet ist. Gelegentlich
kommt es zu einer Störung. So etwa einmal im Monat. Da geht wohl der Kontakt
zum Server verloren und ich muß die Verbindung neu herstellen. Und im ganz
normalen Betrieb gibt es <einen Sender>, SWR3, bei dem die Übertragung immer
wieder mal stockt. Aus meiner Sicht liegt das aber am Server des Senders.
SWR3 ist halt sehr beliebt.

Das Ganze ist nicht so sooo dramatisch, wie es sich vielleicht anhört.
Internetradio ist jedenfalls eine gute Alternative zu unserem bisherigen
Küchenradio, welches neben der Edelstahlspühle und und über der
Spühlmaschine stand. Mit allen Problemen, die eine UKW-Wurfantenne dann so
mit sich bringt.

Gruß
Klaus

Ähnliche fragen