Internet-Verbindung bei Neustart regelmäßig "vergessen"?

29/10/2007 - 08:05 von Lorenz Hölscher | Report spam
Hallo NG,

ich habe mit XPPro/SP2 zunehmend das Problem, daß beim Starten keine
Internet-Verbindung mehr besteht. Wàhrend normalerweise drei Eintràge
zu finden sind:

Internet-Verbindungen
...fehlt gerade (obwohl es funktioniert??)

LAN oder Hochgeschwindigkeitsinternet
1394-Verbindung
LAN-Verbindung 6


gibt es dann nur die beiden LAN-Zeilen. Dann kann ich beliebig oft den
Assistenten starten, manchmal kriegt der es wieder hin. Heute habe ich
vollen Internetzugriff, obwohl die erste Zeile fehlt (deswegen weiß
ich gerade nicht, was dort steht, ich meine eine Netzwerk-Brücke wàre
auch dabei).

Der Zugriff (auch anderer Rechner, die immer korrekt sind) erfolgt
über eine Fritz-Box mit DSL, kein WLAN.

Warum verschwinden die Eintràge (alter Rechner,
Festplattenprobleme????) und was müßte ich machen, damit der sich das
mal wieder dauerhafter merkt?

Danke für Eure Mühe,
Lorenz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
29/10/2007 - 09:38 | Warnen spam
Lorenz Hölscher schrieb:

Hallo Lorenz,

Internet-Verbindungen
...fehlt gerade (obwohl es funktioniert??)

LAN oder Hochgeschwindigkeitsinternet
1394-Verbindung
LAN-Verbindung 6

gibt es dann nur die beiden LAN-Zeilen. Dann kann ich beliebig oft den
Assistenten starten, manchmal kriegt der es wieder hin. Heute habe ich
vollen Internetzugriff, obwohl die erste Zeile fehlt (deswegen weiß
ich gerade nicht, was dort steht, ich meine eine Netzwerk-Brücke wàre
auch dabei).

Der Zugriff (auch anderer Rechner, die immer korrekt sind) erfolgt
über eine Fritz-Box mit DSL, kein WLAN.



Die Fritz-Box làuft als Router? Dann brauchst Du keine
"Internet-Verbindung", weil alles über die Lan-Verbindung geht.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen