Internet via WLAN, 2. lokale Verbindung per LAN?

07/10/2012 - 11:25 von deaf_null | Report spam
Moin!

Mein iMac (mit 10.6.8) geht per WLAN ins Netz.
Seine IP erhàlt er über die DCHP von der Fritz!Box.
Ich würde nun gerne per LAN-Kabel bzw. Ethernet direkt den iMac mit
einem Notebook verbinden, das unter Ubuntu Linux làuft.
Diese Verbindung dient nur der schnellen Übertragung von großen Dateien
zwischen den beiden Rechnern. Das Notebook selbst kann auch per WLAN ins
Internet.

Ich muß da vermutlich an der Netmask drehen und dem Notebook eine lokal
feste IP verpassen.
Wie bekomme ich das hin?

Gruß,


Gerhard


Signaturen werden überbewertet.
 

Lesen sie die antworten

#1 christian120621
07/10/2012 - 11:39 | Warnen spam
Gerhard Torges wrote:

Ich muß da vermutlich an der Netmask drehen und dem Notebook eine lokal
feste IP verpassen.



Nein, nix Netmask. Versuch es so:

WLAN: nichts àndern

Kabelverbindung: Gib dem Mac eine private IP in einem andern Netz und
auch dem Ubuntu-Rechner.

Wenn dein normales Netz 192.168.x.x ist, dann nimm 172.16.x.x für die
Drahtverbindung.

Christian

Christian F. Buser, Hohle Gasse 6, CH-5507 Mellingen (Switzerland)
Hilfe fuer Strassenkinder in Ghana: http://www.chance-for-children.org

Ähnliche fragen