Internet-weites IPv6-Multicasting

17/03/2011 - 07:33 von Marc Spitzer | Report spam
IPv4-Multicasting wird ja nur in Teilabschnitten des Internets oder im
MBone unterstützt weil die meisten Router kongfigurationswise kein IGMP
und DVMRP sprechen. Sind die gleichen Verhàltnisse auch mit IPv6 zu
erwarten, d.h. wird IPv6-Multicasting nur in lokalen Netzwerksegmenten
sowie Teilabschnitten des Internets zu erwarten sein?
 

Lesen sie die antworten

#1 Anonym
17/03/2011 - 11:09 | Warnen spam
On 03/17/2011 07:33 AM, Marc Spitzer wrote:
IPv4-Multicasting wird ja nur in Teilabschnitten des Internets oder im
MBone unterstützt weil die meisten Router kongfigurationswise kein IGMP
und DVMRP sprechen. Sind die gleichen Verhàltnisse auch mit IPv6 zu
erwarten, d.h. wird IPv6-Multicasting nur in lokalen Netzwerksegmenten
sowie Teilabschnitten des Internets zu erwarten sein?



Oh, reißen wir jetzt ein neues Thema auf?

Passend zu zu Deinen Katzen, über die Du nach Gebrauch sicher schreiben
wirst, machen wir jetzt also

- Unikatz,
- Anykatz,
- Multikatz,
- Broadkatz.

Und ja, Multikatz wird in IPv6 genauso viel und genauso wenig laufen wie
jetzt auch. Warum sollte es anders sein?

BTW: Kennst Du schon Helge Schneiders IPv6 CD?

"Katzeklo,
Katzeklo,
ja, das macht die Katze froh..."

Ähnliche fragen