Internetadressen werden nur zu ca. 50% gefunden ?

17/03/2008 - 15:54 von Jürgen A. | Report spam
habe einen fujitsu-siemens-notebook - amilo 2727 (pentium dual Core) - mit
OEM - vista home premium.

a.= installation erfolgreich abgeschlossen
b.= verbindung im netzwerk erfolgreich abgeschlossen
c.= verbindung zum internet erfolgreich abgeschlossen

jetzt kommt es. - ich surfe im internet:

a.=einfache Web-Sites z.B. www.uvis.de (eigene seite) findet er problemlos
b.= auch andere benachbarte seiten z.B. www.uvis-verlag.de
c.= aber wenn ich aufrufe

ca.= www.google.de ... sucht er einen moment (ich sehe es in der fusszeile -
Info = wird gewartet - der laufbalken làuft etwas 20%) dann wechselt er die
anzeige in der fusszeile auf searchlive und das bild "adresse ist ungültig"
erscheint. Zischmal versucht immer wieder gleiche anzeige.

cb.= ich rufe yahoo.de auf um messenger herunterzuladen. zeigt ddie
hauptseit evon yahoo auf, allerdings ohne bilder .. sind nur kreuze zu sehen
(platzhalter) ..und wenn ich den messie aufrufe um ihn herunterzladen - die
gleiche meldung wie bei ca. "adresse ist ungültig"

cc.= ich rufe msn auf . um den messie herunterzuladen, dasselbe wie bei cb.

rufe ich jetzt wieder die alte website www.uvis.de aus .. ist alles wieder
okay ..

Jetzt habe ich schon den Tipp bekommen, mir java herunterzuladen. Das habe
ich für vista auch getan, wurde ordentlich installiert. Aber auch die
erneuten Versuche übezeugen mich nicht, ich komme zu den gleichen ergebnissen.

Wichtig wàre folgendes noch. Ich benutze eine LAN-Kabelverbindung zum Router
- also kein wireless - und an diesem kabel zuvor hing ein anderer laptop mit
XP, hier funktioniert der zugriff einwandfrei, wenn ich diesen wieder
anstöpsele .. auch von anderen rechnern im netz.

Ich denke, es liegt nicht an der hardware, nicht am betriebssystem, nicht am
Kabel, nicht am Router, sondern eventuell Einstellungen im Internet
(optionen) am Rechner selbst - konnte aber nix finden oder iergendwelchen
sicherhietseinstellungen, die ich noch nicht kenne.

Wie gesagt der Rechner ist neu, außer der installation von Office home, die
einrichtung von benutzern und jetzt dem java, wrude noch nix installiert und
noch keine arbeiten vollzogen, - absolute erste testphase - auch
interneteinstellungen wurden noch nicht veràndert, auch kein virenscanner
installiert ... noch nichts - also total jungfràulich.

Für Hilfe bin ich dankbar ... caio Jürgen Arnold
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Hinzberg
18/03/2008 - 09:48 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

das erinnert mich etwas ein ein Problem das ich hatte , bist du
zufàllig Arcor Kunde?

Ok, ich habe das wie folgt gelöst:
Die DHCP Infos die ich vom Router bekommen habe, habe ich als feste
Daten eingetragen. Inklusive dem Nameserver den der Router nutzt.

Ich kann das zwar nicht erklàren aber dann war ruhe und alles ging
wieder.

Ähnliche fragen