Internetkamera

15/11/2011 - 11:32 von Albrecht Mehl | Report spam
Ich bitte um Beratung beim Kauf einer Internetkamera - zu unterscheiden
von webcams - .

Die Kamera soll zunàchst zum Aufnehmen von Videos in den Rechner hinein
dienen.

- Wie lang darf das USB-Kabel Kamera - Rechner höchstens sein?
- Wird eine solche Kamera voll über ds USB-Kabel versorgt, oder
hat sie eine gesondertes Netzteil?
- Gibt es solche Kameras mit eingebautem Mikrofon?
- Empfehlung einer bezahlbaren Kamera?
- Das Ganze soll unter opensuse Linux geschehen. Mit welchem
Programm kann man solche Videoaufnahmen machen?

Die Kamera soll auch für Skype-Gespràche mit unserer Tochter im Ausland
benutzt werden.

- Sind Internetkameras auch dafür verwendbar?

Im voraus bedanke ich mich für alle Beitràge.

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Veilchenweg 7 |Tel. (06151) 37 39 92
D-64291 Darmstadt, Germany|sehenswert - ungefàhr 'Wir einsam im All'
http://www.phrenopolis.com/perspect...index.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
15/11/2011 - 12:15 | Warnen spam
"Albrecht Mehl" schrieb:

Ich bitte um Beratung beim Kauf einer Internetkamera - zu
unterscheiden von webcams - .



Was ist denn der Unterschied?

- Wie lang darf das USB-Kabel Kamera - Rechner höchstens sein?



USB-Kabel dürfen maximal 3m lang sein. "Internetkameras" haben aber in der
Regel keinen USB-Anschluss, sondern einen Ethernet-Netzwerkanschluss. Und
der darf an einer bis zu 100m langen Strippe hàngen.

- Wird eine solche Kamera voll über ds USB-Kabel versorgt,



Bei USB-Kameras in der Regel ja. Bei Kameras mit Netzwerkanschluss gibt es
dagegen 2 Möglichkeiten: entweder über Netzteil oder übers Netzwerkkabel
(Power over Ethernet POE).

- Gibt es solche Kameras mit eingebautem Mikrofon?



Natürlich.

- Empfehlung einer bezahlbaren Kamera?



Muss ich leider passen, ebenso bei der Frage nach einer geeigneten
Linux-Software.

- Das Ganze soll unter opensuse Linux geschehen.



Bei USB-Kameras musst du darauf achten, dass ein passender Linux-Treiber
verfügbar ist. Netzwerkkameras dürften dagegen von den meisten
Linux-Distributionen mit Bordmitteln unterstützt werden.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen