Interorg für Exchange 2003 und 2007

05/05/2009 - 16:15 von tester | Report spam
Hallo alle zusammen,
ich habe beim Einrichten von Interorg ein Problem. Folgende Situation:
Eine Domàne mit Windows Server 2003 und Exchange 2003 und eine Domàne
Windows Server 2003 und Exchange 2007 sollen Adressbuch und die Frei/Gebucht
Informationen automatisch synchronisieren. Die Domànen haben keine
Vertrauensstellung und es soll auch keine eingerichtet werden. Das einzige,
was ich dazu gefunden habe, ist das Programm InterOrg von MS. Ich habe mir
gedacht, dass auf jedem Exchange ein öffentlicher Ordner mit den Kontakten
aus der jeweiligen Domàne vorhanden ist. Dieser Ordner soll mit InterOrg auf
den anderen Exchange repliziert und synchron gehalten werden. Es funktioniert
im Moment soweit, dass der Ordnerinhalt auf den anderen Exchange übertragen
wird. Wenn ich die übertragenen Kontakte über Outlook Adressbuch nutzen will,
stelle ich fest, dass die Eintràge für die E-Mail Informationen aus den
Kontakten verschwunden sind. Es ist nur noch der E-Mail Alias vorhanden. Wenn
ich die Eigenschaften des E-Mail Alias öffne, ist die Registerkarte für die
E-Mail Adressen leer. Wie kann das passieren?
InterOrg habe ich auf einem 3. Rechner installiert. Auf diesem Rechner
laufen noch die Admintools für Exchange 2003.

Im InterOrg Protokoll werden die Synchronisationen mit dem Status
Erfolgreich angezeigt. Für die Frei/Gebucht Synchronisation kommt aber immer
der Eintrag "Nachrichten ignoriert"
Sehr viele Informationen findet man im Internet leider nicht zu InterOrg.
Kann mir jemand weiter helfen?

MfG
Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
05/05/2009 - 22:56 | Warnen spam
"tester" schrieb im Newsbeitrag news:

ich habe beim Einrichten von Interorg ein Problem. Folgende Situation:
Eine Domàne mit Windows Server 2003 und Exchange 2003 und eine Domàne
Windows Server 2003 und Exchange 2007 sollen Adressbuch und die Frei/Gebucht
Informationen automatisch synchronisieren. Die Domànen haben keine
Vertrauensstellung und es soll auch keine eingerichtet werden. Das einzige,
was ich dazu gefunden habe, ist das Programm InterOrg von MS.



Korrket
Nichts gefunden ?.
Kennst du http://www.msxfaq.de/tools/exchsync.htm
und http://www.msxfaq.de/konzepte/interorg.htm


Ich habe mir
gedacht, dass auf jedem Exchange ein öffentlicher Ordner mit den Kontakten
aus der jeweiligen Domàne vorhanden ist.



So funktioniert das nicht
du musst die User der jeweils anderen Exchange org in deinem AD als Kontakte haben

Dieser Ordner soll mit InterOrg auf
den anderen Exchange repliziert und synchron gehalten werden.



Opps ? das ist mit verlaub, bescheuert :-) weil nicht sinnvoll nutzbar.

Es funktioniert
im Moment soweit, dass der Ordnerinhalt auf den anderen Exchange übertragen
wird. Wenn ich die übertragenen Kontakte über Outlook Adressbuch nutzen will,
stelle ich fest, dass die Eintràge für die E-Mail Informationen aus den
Kontakten verschwunden sind.



Du nutzt INTERORG um den Inhalt von öffentlichen Kontaktordnern zu replizieren, die eigentlich Exchange Kontakte sein sollten ?
Also so wird das nichts.

Wenndu kein Geld ausgeben willst dann wàre folgendes Denkbar

Admin vo nORG1 exportier seine User mit CSVDE
Admin vo nOrg2 importiert die mit CSVDE als Kontakte (muss man ein bisschen anpassen)

http://support.microsoft.com/kb/327620/de
http://www.faq-o-matic.net/2003/10/...en-nutzen/


Es ist nur noch der E-Mail Alias vorhanden. Wenn
ich die Eigenschaften des E-Mail Alias öffne, ist die Registerkarte für die
E-Mail Adressen leer. Wie kann das passieren?



Ich vermute dass Interorg nicht alle felder übernimmt. eigentlich repliziert er lieber "Mails und Post" Objekte und keine Kontakte

InterOrg habe ich auf einem 3. Rechner installiert. Auf diesem Rechner
laufen noch die Admintools für Exchange 2003.



Stört nicht

Im InterOrg Protokoll werden die Synchronisationen mit dem Status
Erfolgreich angezeigt. Für die Frei/Gebucht Synchronisation kommt aber immer
der Eintrag "Nachrichten ignoriert"



Klar. Er findet die Frei Belegt Zeiten von dir, will die in die gegenseite übertragen, aber da es dich dort nicht als Kontakt gibt, ignoriert er dich




Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen