[Intrepid] wie Firefox 3.06-Update ohne Knode-Update?

22/02/2009 - 16:00 von Uwe Premer | Report spam
[Follow Upt-To auf de.comp.os.unix.linux.misc beachten]

Tach groups,

ganz spezielle Frage:
habe unter Ubuntu 8.10 (intrepid) einfach auch das Repo für Hardy
eingetragen, weil ich gerne KNode 3.5.10 haben und benutzen will.
Was, wie man sieht, auch einwandfrei klappt.

Problem ist nun Folgendes: derzeit ist Firefox 3.0.5 installiert, also
leider nicht die neueste Version.
Logischerweise bietet mir nun die Aktualisierungsverwaltung von Ubuntu
ein Update auf Firefox 3.0.6 an. Soweit, so gut.
Allerdings sagt diese dann, es müsse ein Distributionsupgrade gemacht
werden, und eben dieses zeigt dann an, dass u.a. meine mit KNode 3.5.10
installierten KDE 3.5.10-packages mit den von KDE 4.12 inkl. neuem
KNode ersetzt werden müßten.
Nur will ich eben nicht Knode aus KDE 4.1.2, alldieweil das Teil kapott
ist.

Wie kann ich jetzt Firefox 3.0.6 erhalten, ohne dass mein bisheriger
KNode überschrieben wird?
Ich hab natürlich meinen KNode in Synaption als solche Version gesperrt.

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Rolf Magnus
22/02/2009 - 18:21 | Warnen spam
Uwe Premer wrote:

[Follow Upt-To auf de.comp.os.unix.linux.misc beachten]

Tach groups,

ganz spezielle Frage:
habe unter Ubuntu 8.10 (intrepid) einfach auch das Repo für Hardy
eingetragen, weil ich gerne KNode 3.5.10 haben und benutzen will.
Was, wie man sieht, auch einwandfrei klappt.



Du hast KNode 0.10.9.

Problem ist nun Folgendes: derzeit ist Firefox 3.0.5 installiert, also
leider nicht die neueste Version.
Logischerweise bietet mir nun die Aktualisierungsverwaltung von Ubuntu
ein Update auf Firefox 3.0.6 an. Soweit, so gut.
Allerdings sagt diese dann, es müsse ein Distributionsupgrade gemacht
werden, und eben dieses zeigt dann an, dass u.a. meine mit KNode 3.5.10
installierten KDE 3.5.10-packages mit den von KDE 4.12 inkl. neuem
KNode ersetzt werden müßten.



Wieso ein Distributionsupgrade? Du bist doch schon bei Intrepid.

Nur will ich eben nicht Knode aus KDE 4.1.2, alldieweil das Teil kapott
ist.



Intrepid ist bei kde 4.2.0, wo zumindest die offensichtlichen Bugs weg zu
sein scheinen.

Wie kann ich jetzt Firefox 3.0.6 erhalten, ohne dass mein bisheriger
KNode überschrieben wird?



"apt-get install firefox" tut nicht?

Ich hab natürlich meinen KNode in Synaption als solche Version gesperrt.

Ähnliche fragen