Inwiefern war Office 2007 ein Flop??

30/05/2010 - 19:50 von Andreas Feldmann | Report spam
Hallo,

ich war heute wieder einmal in der Zeitschriftenhandlung am Hauptbahnhof und
dort hab ein einfach mal so einige PC Teitschriften angeblàttert, naja
einfach mal so schauen.

Da lese ich in Bezug auf das neue Office 2010 von Microsoft, dass Office
2007 ein Flop gewesen sei.
Leider weiß ich nicht mehr, welches Magazin das war. Ist aber auch egal.

Nun meine Frage: stimmt es wirklich, dass die Version 2007 ein Flop war.
Gleich das ganze Office Paket?
Ich kann das gar nicht nachvollziehen.

Kann mir da jemand helfen?

viele Grüße aus Cottbus
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
30/05/2010 - 21:15 | Warnen spam
Andreas,
Nun meine Frage: stimmt es wirklich, dass die Version 2007 ein Flop war.
Gleich das ganze Office Paket?
Ich kann das gar nicht nachvollziehen.

Kann mir da jemand helfen?



Ganz einfach, weil rund 75% der MS Office-Nutzer bei ihren alten
Office-Versionen (1998 - 2003) geblieben sind. Offensichtlich hàngen die
nach wie vor so gerne an der alten Menüstruktur, welche ja ab der Version
2007 radikal geàndert wurde (bzw. aufgegeben wurde). Immerhin hat es Office
2007 nicht auf die Flopliste der letzten 10 Jahre gebracht. So wie Vista
(auf den Spitzenplatz)...
Office 2010 scheint auch nicht der grosse Renner zu sein. Noch nicht.
Peter

Ähnliche fragen