IP-Konflikt bei VPN

16/01/2008 - 15:57 von mrdeamon | Report spam
Hallo zusammen
So, nach 3 Tagen suchen und probieren ohne erfolg möchte ich mich an
euch wenden.

Zuerst ein par Fakten:
ISA 2004 auf Windows 2003
3 Netzwerkkarten:
- 1xVLAN (unwichtig)
- 1xLAN 192.168.1.1, Subnet 255.255.255.0
- 1xWAN öffentliche, fixe IP vom Provider

VPN-User erhalten IP 192.168.2.x
Problem-IP-Range 192.168.1.x

Ich habe nun VPN eingerichtet und der PC im VLAN, sowie ein Testgeràt
mit öffentlicher IP (direkt im Netz) funktionieren.

Wenn ich nun aber von einem PC (bei mir zu Hause zum Beispiel, siehe
"Problem-IP") die Verbindung aufbaue, dann können alle PCs im Firma-
LAN nicht mehr surfen. Ebenfalls kann ich mit dem Client nicht auf die
Server zugreifen (weder via Namen, noch via IP).

Ich habe viel gelesen, und vermute nun, dass der XP-VPN Client dies
nicht unterstützt. Aber einen - freien - VPN-Client der dies kann habe
ich nirgends gefunden.

Wo liegt der denkfehler?

Vielen Dank für eine Antwort, ich bin nun wirklich etwas verzweifelt!!

Freundliche Grüsse
Christian Lehmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
16/01/2008 - 16:35 | Warnen spam
Hi,

- 1xLAN 192.168.1.1, Subnet 255.255.255.0
- 1xWAN öffentliche, fixe IP vom Provider





OK

VPN-User erhalten IP 192.168.2.x
Problem-IP-Range 192.168.1.x





OK

Ich habe nun VPN eingerichtet und der PC im VLAN, sowie ein Testgeràt
mit öffentlicher IP (direkt im Netz) funktionieren.





also nicht VPN aus dem Internet auf den ISA soŽndern von Intern ins
Internet?

Wenn ich nun aber von einem PC (bei mir zu Hause zum Beispiel, siehe
"Problem-IP") die Verbindung aufbaue, dann können alle PCs im Firma-
LAN nicht mehr surfen. Ebenfalls kann ich mit dem Client nicht auf die
Server zugreifen (weder via Namen, noch via IP).





das heisst Dein Client PC zuhause hat eine IP aus dem Netz 192.168.1.x?

Ich habe viel gelesen, und vermute nun, dass der XP-VPN Client dies
nicht unterstützt. Aber einen - freien - VPN-Client der dies kann habe
ich nirgends gefunden.





der was kann? Der XP VPN CLient ist eigentlich fuer die meisten Faelle
ausreichend.
Hast Du schon mal gelesen, evtl. fehlt noch was?:
http://www.msisafaq.de/Anleitungen/..._PPTP2.htm

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen