IP Routing unter Vista

26/09/2009 - 02:25 von Joerg Mayer | Report spam
Hi NG,

wie kann ich meinem Vista SP2 beibringen als IP Router zu fungieren...
Also den RRAS Dienst kann man ja aktivieren, aber wie kann man ihn
konfigurieren? eine MSC dazu habe ich nicht gefunden.

Oder geht das per Registry-Hack wie unter XP?

Oder gibts noch nen anderen Weg:
-Vista hostet einen VMWare-Server
-VMWare hostet ein Linux mit Apache Webserver in VMnet8 (NAT), d.h. anderes
Subnetz als Vista
-Fritzbox ist für DynDNS eingerichet
-Freigabe für Port 80 auf die IP vom Linux Host auf der Fritzbox
-statische Route in Fritzbox für das Vmnet8 über die IP des Vista Rechners

das Setup müsste so ja funktionieren, wenn Vista als IP Router konfiguriert
ist.

mfg..
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
26/09/2009 - 09:49 | Warnen spam
Joerg Mayer schrieb:

Hallo Joerg,

wie kann ich meinem Vista SP2 beibringen als IP Router zu fungieren...
Also den RRAS Dienst kann man ja aktivieren, aber wie kann man ihn
konfigurieren? eine MSC dazu habe ich nicht gefunden.

Oder geht das per Registry-Hack wie unter XP?



Das sollte so gehen.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters
Wertname: IPEnableRouter
Werttyp: REG_DWORD
Wert: 1

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen