iPad/Mac und Präsentationen

18/01/2012 - 07:47 von Martin Heggli | Report spam
Hallo

Ich überlege mir, den Aktionsradius meines iPad zu erweitern und
möchte es gerne für Pràsentationen einsetzen. Den notwendigen VGA-
Adapter habe ich schon - habe damit schon Videos auf den Beamer
gebracht. Jetzt suche ich aber eine "intelligente" Lösung um z.B. für
eine Vorstands-Sitzung Folien auf dem Mac vorzubereiten, die dann
aufs iPad übertragen und von dort auf einen Beamer gebracht werden
können. Animationen müssen nicht zwingend sein, ein paar tolle
Effekte sind erwünscht.

Ich kenne leider bislang nur Powerpoint und ein bisschen Impress.
Welches Programm spielt auf meinem Mac am besten mit dem
iPad zusammen?

Besten Dank für eure sachdienlichen Hinweise!

gruesschen, martin

mahe at gmx dot net

"God gave us helium for diving, but the Devil replaced it with nitrogen."
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Heggli
18/01/2012 - 10:40 | Warnen spam
Am 18.01.2012 07:47, schrieb Martin Heggli:
Ich kenne leider bislang nur Powerpoint und ein bisschen Impress.
Welches Programm spielt auf meinem Mac am besten mit dem
iPad zusammen?




Achja, zu erwàhnen ist noch, dass ich quasi von "Null" anfange.
Ich habe also weder ein MS Office noch ein anderes Programm
meinem Mac...

gruesschen, martin

mahe at gmx dot net

"God gave us helium for diving, but the Devil replaced it with nitrogen."

Ähnliche fragen