iPad und nicht-Apple BT Tastatur

05/06/2010 - 12:16 von Uwe Ziegenhagen | Report spam
Wer hat Erfahrung mit dem Verbinden von einer Nicht-Apple Tastatur mit
dem iPad? Meine Keysonic BT Tastatur wird zwar gefunden, bevor ich den
Key eingeben kann, kommt jedoch eine nichtssagende Fehlermeldung.


Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Altmeyer
05/06/2010 - 15:07 | Warnen spam
Am 05.06.10 12:16, schrieb Uwe Ziegenhagen:
Wer hat Erfahrung mit dem Verbinden von einer Nicht-Apple Tastatur mit
dem iPad? Meine Keysonic BT Tastatur wird zwar gefunden, bevor ich den
Key eingeben kann, kommt jedoch eine nichtssagende Fehlermeldung.



Bisher ausprobiert:

- Apple Alu BT (funktioniert, war klar)
- iGo Stowaway (funktioniert)
- Frogpad (funktioniert)
- Billigteil von Pearl, klappbar (funktioniert nicht)

Ob eine Verbindung zustande kommt, hàngt wohl davon ab, mit welcher
Geràteklasse sich die Tastatur ausweist. Das iPad akzeptiert offenbar
nur die Untergruppe "Tastatur".

HTH

Hans

Ähnliche fragen