Ipdetect Script erstellen

24/12/2009 - 15:21 von Daniel Rafflenbeul | Report spam
Hallo Leute , welche vernünftige Möglichkeit gibt es einen wechsel der
externen IP mitzubekommen und auszuwerten ?


Ich möchte herausbekommen wann sich meine IP geàndert hat und dann z.B.
DDclient laufen lassen.
Der Provider bei dem die IP geupdatet wird, mag es nicht wenn zu hàufig
(ddclient im Daemon Mode) versucht wird zu updaten auch wenn keine IP
geàndert wurde.

Um dies zu umgehen möchte ich irgendwo auslesen lassen ob sich meine IP
geàndert hat und nur DANN das ddclient arbeiten lassen.

Eine Möglichkeit die ICH probiert habe, ist meine Speedport V701er
statusseite auslesen zu lassen in der ja die externe WAN-IP drinsteht.
Ich habe dies mit w3m
192.168.2.1/cgi-bin/webcm?getpage=../html/top_newstatus.htm >ipfile machen
lassen.
Ich habe jetzt als 12. Zeile stehen : Öffentliche WAN-IP:
und als 13 Zeile dann die externe IP stehen.

Wie kann ich DIES jetzt jeweils erstellen und auslesen lassen sodass ich
dann in einem Script ungefàhr folgendes habe :

Speedport auslesen lassen und die IP in File1 schreiben.
Mit einer IP aus File2 prüfen lassen ob sich die IP geàndert hat
wenn ja, schreibe die aktuelle IP von File1 in das File2
starte zum Updaten ddclient


Oder gibt es da irgendetwas anderes wie ich dies bewerkstelligen kann ??



Mfg Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
25/12/2009 - 11:05 | Warnen spam
Daniel Rafflenbeul :
Hallo Leute , welche vernünftige Möglichkeit gibt es einen wechsel der
externen IP mitzubekommen und auszuwerten ?



Meinst du diese Krankheit bei DSL mit PPPoE, Zwangstrennungen und
dynamischer IP?

NIchts fertiges.

Ich möchte herausbekommen wann sich meine IP geàndert hat und dann z.B.
DDclient laufen lassen.



Kann das dein PPPoE-DSL Router nicht selbst?
Moderne Geraete koennen eigentlich durch die Bank Dynamic DNS updates.

Der Provider bei dem die IP geupdatet wird, mag es nicht wenn zu hàufig
(ddclient im Daemon Mode) versucht wird zu updaten auch wenn keine IP
geàndert wurde.



Das koennte je nach Router-Typ ein Hindernis sein.

Um dies zu umgehen möchte ich irgendwo auslesen lassen ob sich meine IP
geàndert hat und nur DANN das ddclient arbeiten lassen.



Selbstscripten, ja.

Eine Möglichkeit die ICH probiert habe, ist meine Speedport V701er
statusseite auslesen zu lassen in der ja die externe WAN-IP drinsteht.
Ich habe dies mit w3m
192.168.2.1/cgi-bin/webcm?getpage=../html/top_newstatus.htm >ipfile machen
lassen.
Ich habe jetzt als 12. Zeile stehen : Öffentliche WAN-IP:
und als 13 Zeile dann die externe IP stehen.



grep -A 1 "ffentliche WAN-IP:" ipfile | tail -1

Wie kann ich DIES jetzt jeweils erstellen und auslesen lassen sodass ich
dann in einem Script ungefàhr folgendes habe :

Speedport auslesen lassen und die IP in File1 schreiben.
Mit einer IP aus File2 prüfen lassen ob sich die IP geàndert hat
wenn ja, schreibe die aktuelle IP von File1 in das File2
starte zum Updaten ddclient



Also ungefaehr sowas (from scratch, untested)

oldip=`cat /var/tmp/old-ip`
newip=`w3m -dump "192.168.2.1/cgi-bin/webcm?getpage=../html/top_newstatus.htm" |
grep -A 1 "ffentliche WAN-IP:" | tail -1`

if [ "$newip" != "$oldip" ]; then
ddclient $newip
echo "$newip" >/var/tmp/old-ip
fi

Juergen
Juergen P. Meier - "This World is about to be Destroyed!"
end
If you think technology can solve your problems you don't understand
technology and you don't understand your problems. (Bruce Schneier)

Ähnliche fragen