ipfire und wlan. Unterschiede green zu blue?

03/01/2016 - 02:33 von Kay Martinen | Report spam
Ich habe einen Linksys WRT54G mit original-FW den ich LAN-WLAN als AP am
Internen netz (Green) betreibe . Die clients die sich daran anmelden
bekommen vom ipfire auch eine ip, können darüber ins internet u.s.w.

Jetzt habe ich den; nur durch ànderung der Adresse des Netzsegments an
das Blaue Interface (WLAN) gehàngt. Und die clients bekommen nicht mal
richtig eine ip, können nur den AP via IP erreichen, kommen nicht an DNS
und auch nicht ins internet. Ein Win8.1 Tablet meldet die Verbindung als
Begrenzt!

Aber im ipfire sehe ich keinen unterschied zwischen diesen beiden netzen
der das erklàren würde.

Hat jemand dazu eine idee?

Kay
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Siek
03/01/2016 - 14:53 | Warnen spam
Am 03.01.2016 um 02:33 schrieb Kay Martinen:
Ich habe einen Linksys WRT54G mit original-FW den ich LAN-WLAN als AP am
Internen netz (Green) betreibe . Die clients die sich daran anmelden
bekommen vom ipfire auch eine ip, können darüber ins internet u.s.w.

Jetzt habe ich den; nur durch ànderung der Adresse des Netzsegments an
das Blaue Interface (WLAN) gehàngt. Und die clients bekommen nicht mal
richtig eine ip, können nur den AP via IP erreichen, kommen nicht an DNS
und auch nicht ins internet. Ein Win8.1 Tablet meldet die Verbindung als
Begrenzt!



Für welches Interface ist der DHCP zustàndig?
Làuft der DHCP-Server eventuell nur grünes Netz und nicht im Blauen?


Aber im ipfire sehe ich keinen unterschied zwischen diesen beiden netzen
der das erklàren würde.

Hat jemand dazu eine idee?

Kay



Gruß
Heiko

Ähnliche fragen