IPhone über ISA 2006 mit User Zertifikat (Windows Mobile funktioniert)

09/06/2011 - 10:25 von Martin Poltorak | Report spam
Hallo zusammen,

ich teste zurzeit Mobile Telefone mit unseren Exchange 2007 ?ber ISA 2006 mit User Zertifikaten zu verbinden.

Das ganze habe ich schon mit ein Windows Mobile 6.1 gemacht. Der ISA ?berpr?ft dabei das User Zertifikat was auf dem Handy installiert wurde.

Ich dachte jetzt das die selbe konfiguration auch f?r ein IPhone 4 funktionieren k?nnte. Auf dem IPhone 4 habe ich ebenfalls das Userzertifikat (mit Stammzertifikat) installiert. Aber ich bekomme keine Verbindung.

In den ISA Logs sehe ich bei der Verbindung ein "denied" durch die Puplishing Rule.
Unter den weiteren Informationen sehe ich das unter User "anonymous" steht. Anscheinend wird das Userzeritifkat nicht wirklich genutzt.

Hat jemand eine Idee, was man bei einem IPhone mit dem User Zertifikat falsch machen k?nnte? Oder muss man am ISA vielleicht noch was umstellen extra f?r IPhones?

Habe eine eigene Zertifikatsstelle und wie gesagt mit ein Windows Mobile 6.1 und Userzertifikat funktioniert es wunderbar.


Gru?
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Poltorak
15/06/2011 - 08:10 | Warnen spam
Es scheint so, das es ein Bug gibt mit der iOS Version 4.3. Auf dem iPhone wo ich die Tests ausgef?hrt habe ist die Version 4.3.3 drauf.

Habe jetzt in einen anderen Forum gelesen das ein paar das selbe Problem haben mit Client Zertifikate und ActiveSync.

Kann hier das jemand auch best?tigen?

Ähnliche fragen