iPhone mounten (Erfahrungsbericht)

17/01/2010 - 20:15 von Manuel Rodriguez | Report spam
Angestachelt durch zuviel Freizeit hab ich mein iPhone heute Abend an
den Linux Laptop mit Ubuntu 7.10 angestöpselt (via USB 1.1 natürlich)
fand -- was ja meine Absicht war und da bis zur Geisterstunde noch
viel Zeit war hab ich dann noch "gnome-volume-manager-gthumb"
gestartet (das ist ein Tool zum importieren von Kamera-Fotos) -- nur
um sogleich feststellen zu müssen dass es Konflikte gibt. Im
Auswahlmenü ist zwar von Ubuntu ein "Apple iPhone (PTB)" Geràt
vorgesehen, doch im Statusfeld steht beharrlich: "Keine Bilder
gefundem"... Dabei hab ich doch jede Menge davon auf meinem Apple
Geràt.
Was also tun: vielleicht ein neues Ubuntu einspielen (9.10
beispielsweise) oder gar ifuse installieren? Mit letzterem soll
angeblich das Mounten von non-jailbroken iPhones möglich sein -- Wers
glaubt...
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
18/01/2010 - 10:38 | Warnen spam
Also schrieb Manuel Rodriguez:

Angestachelt durch zuviel Freizeit hab ich mein iPhone heute Abend an
den Linux Laptop mit Ubuntu 7.10 angestöpselt



Hornalt...

Was also tun: vielleicht ein neues Ubuntu einspielen (9.10
beispielsweise)



Würde ich versuchen... zumal man das ja auch erstmal "live", ohne
Installation, ausprobieren kann.

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen