Iphoto - Ereignis ausblenden

26/12/2007 - 18:58 von Bastian Larsen | Report spam
Hallo,

ich bin ja fast versucht wie bei Moby Dick für eine Lösung eine Münze
an den Mast zu schlagen. Es ist mir nicht möglich in IPhoto Ereignisse
auszublenden...Fotos in Ereignissen ja. Aber selbst wenn alle Fotos
im Ereignis ausgeblendet sind, wird es noch angezeigt, geschweige
denn, dass ein Ereignis ein Kontextmenü mit "Ausblenden" hàtte. Ist
das wirklich so inkonsequent designt oder stehe ich auf dem Schlauch?

Bastian

I'm trying a new usenet client for Mac, Nemo OS X.
You can download it at http://www.malcom-mac.com/nemo
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Maumes
26/12/2007 - 19:04 | Warnen spam
"Bastian Larsen" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

ich bin ja fast versucht wie bei Moby Dick für eine Lösung eine Münze
an den Mast zu schlagen. Es ist mir nicht möglich in IPhoto Ereignisse
auszublenden...Fotos in Ereignissen ja. Aber selbst wenn alle Fotos
im Ereignis ausgeblendet sind, wird es noch angezeigt, geschweige
denn, dass ein Ereignis ein Kontextmenü mit "Ausblenden" hàtte. Ist
das wirklich so inkonsequent designt oder stehe ich auf dem Schlauch?




was passiert wenn Du alle Fotos im Ereignis ausblendest und dann iPhoto neu
startest? Ich glaube iPhoto hat da eine Macke seit dem letzten Update.

Jens

Ähnliche fragen