ipnat.sys Firewall

26/10/2008 - 12:11 von Otto Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe da ein Verstàndnisproblem.
Wenn ich bei dem 2003 Server den Ras-Dienst aktiviere, wird die Firewall
deaktiviert. Soll das heißen das die Kiste dann schutzlos im Internet steht?
Kann doch eigentlich nicht sein, denn der Ras-Dienst macht ja nur dann Sinn
wenn die Kiste aus dem Internet erreichbar ist und ohne Firewall sollte man
das ja wohl kaum machen. Muß ich mir jetzt eine Software von einem
Dritt-Hersteller kaufen um die Kiste zu schützen?

Gruß
Otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
26/10/2008 - 12:40 | Warnen spam
Hi,

Otto Hahn schrieb:
ich habe da ein Verstàndnisproblem.
Wenn ich bei dem 2003 Server den Ras-Dienst aktiviere, wird die Firewall
deaktiviert. Soll das heißen das die Kiste dann schutzlos im Internet steht?



Nein. Dann verwendest du die Filter Funktionen des RAS.

Kann doch eigentlich nicht sein, denn der Ras-Dienst macht ja nur dann Sinn
wenn die Kiste aus dem Internet erreichbar ist und ohne Firewall sollte man
das ja wohl kaum machen.



Du willst mir doch bitte nicht erzàhlen, daß dein Server direkt im Internet
erreichbar ist, oder? Klemm einen Router davor und arbeite mir
Portforwardings, dann ist das System schon mal aus der Schusslinie.

Übrigens: MIt Drittanbieter Software zum Thema Firewall, egal welcher
Hersteller, machst du alles noch viel Schlimmer. Das Zeug ist Müll.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen