iPod-Musikverwaltung von manuell auf automatisch stellen, mit was muss ich rechnen?

17/01/2008 - 08:12 von Matthias Langer | Report spam
Hallo,

zur Zeit verwalte ich meinen iPod manuell, da ich jetzt aber mal gründlich
die Datenbank durchforsten und ggf. aufràumen will und die Verànderungen
auch auf dem iPod will, denke ich das eine automatische Verwaltung besser
sprich weniger arbeitsaufwendig ist

wenn ich jetzt also die Verwaltung auf automatisch àndere mit was muss ich
rechnen?

die Musikstüke die zwar auf dem iPod sind aber nicht in iTunes (sind einige)
werden gelöscht ist klar, aber was passiert mit Musikstücken, die evtl
andere Sachen im mp3-tag stehen haben?
werden die auf dem iPod nur aktualisiert oder ausgetauscht (sprich gelöscht
und dann wieder aufgespielt)?
und was passiert mit meinen ganzen Statistiken, also zu letzt gespielt wie
oft usw. (sowohl auf iPod und in iTunes)
wenn ich dann irgendwann mal den gleichen Stand auf beiden Sachen habe und
in iTunes jetzt irgendetwas in den mp3-tags àndere, wird das dann
automatisch auch auf dem iPod gemacht?

Danke im Voraus für eure Hilfe
Matthias

PS: ich habe nen iPod Photo 60GB Version 1.2.1 (Windows-Format)
windows2000 mit iTunes 7.1.1.5 (die höheren setzen WindowsXP voraus)
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Langer
18/01/2008 - 15:37 | Warnen spam
hm, hat niemand damit Erfahrungen?

Matthias

Ähnliche fragen