ipod nano und usb 1.x

12/12/2009 - 10:49 von Tilo Baumann | Report spam
Eine Bekannte hat seit 2 Tagen einen ipod nano, 8 GB, wahrscheinlich 5.
Generation (Type: mc031QG/A ipod).

Kann sie den an einem Windows XP Rechner mit nur USB 1.1 betreiben
(Akku laden, mit iTunes bearbeiten)?

Welche Änderungen (außer niedrigerer Übertragungsgeschwindikeit) sind
dabei gegenüber USB 2.0 zu beachten?

Sie klagte nach ihrem ersten Versuch z.B. darüber, daß Windows keine
Ikone nach Verbindung des Rechners mit dem ipod zeigte (wohl aber verbal
das neue Geràt erkannte). Daher wußte sie nicht, wie sie den ipod
wieder abmelden sollte. Bei einem usb-Stick zeigt Windows ihr jeweils
eine Ikone.

Bitte schreibt Antworten so, als gingen sie an den Landfunk: ich selbst
kenne nàmlich weder den ipod noch Windows.



Tilo
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
12/12/2009 - 12:16 | Warnen spam
Tilo Baumann wrote:
Eine Bekannte hat seit 2 Tagen einen ipod nano, 8 GB, wahrscheinlich
5. Generation (Type: mc031QG/A ipod).

Kann sie den an einem Windows XP Rechner mit nur USB 1.1 betreiben
(Akku laden, mit iTunes bearbeiten)?



Ja, aber es dauert halt ewig.
Wieso kauft sie sich keinen USB2.0-PCI-Adapter?
Kostet nur wenige Euronen.
(Empfehlung: Unbedingt NEC-Chipsatz verwenden!)

Sie klagte nach ihrem ersten Versuch z.B. darüber, daß Windows keine
Ikone nach Verbindung des Rechners mit dem ipod zeigte (wohl aber
verbal das neue Geràt erkannte). Daher wußte sie nicht, wie sie den
ipod wieder abmelden sollte.



In iTunes gibts links im Menü, da wo der iPod aufgeführt wird, einen Button
zum auswerfen.


MfG, Martin

Ähnliche fragen