IPv6 Reverse Lookup w2k8

25/06/2009 - 15:44 von Sebastian | Report spam
Hallo!

Ich habe ein Problem damit eine IPv6 Reverse Lookup-Zone ein zu richten.
Meine IPv6-Adresse sieht z.B. so aus "2006:239e:1804::235a:4832". Der
Assistent fragt nach den Namen der Reverse-Lookupzone und ich habe nach
etwas googeln mal diesen Namen eingegeben: "2006:239e:1804:235a::/64".
Dank dieser Eingabe erscheint im Feld Reverse-Lookupzonen die ganze
Geschichte rückwàrts mit einem "ip6.arpa" am Ende und ich kann auf
"Weiter" klicken.

Abgesehen davon, dass ich nicht weiß ob "2006:239e:1804:235a::/64"
wirklich für mich die richtige Eingabe war, kommen dann noch weitere
Probleme auf mich zu:
1. Wenn ich in die Forward-Lookupzone auf einen IPv6-Host klicke und den
PTR aktualisieren möchte, kommt die Meldung "Warnung: Der zugeordnete
Zeigereintrag (PTR) kann nicht erstellt werden. Wahrscheinlich kann die
referenzierte Reverse-Lookupzone nicht gefunden werden." Bei IPv4-Hosts
funktioniert das aktualisieren.
2. Wenn ich in der Reverse-Lookupzone einen PTR per hand anlegen möchte,
trage ich die letzten vier stellen der IPv6 ein und gebe als Hostnamen
pc1 oder pc1.domàne ein (alles durchprobiert), dann kommt die Meldung
"Es kann kein neuer Eintrag erstellt werden. Die IP-Adresse ist
ungültig". Ist "2006:239e:1804:235a::/64" als name der
Reverse-Lookupzone vielleicht Blödsinn gewesen?
3. Bei IPv4 werden die PTR-Eintràge automatisch vom DHCP eingetragen.
Also mal eben einen IPv6-DHCP aufgesetzt. Allerdings holen sich die
Clients ihre IPv6-Adressen sonst wo her, aber nicht vom DHCP-Server.
Zumindest bekomme ich keine Eintràge in den DHCP-Server.

So, jetzt stehe ich wie der Ochse vorm Berg und habe alles gesehen, das
ich in Google finden konnte und habe keinen Plan...

System: Windows Server 2008

MfG
Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Schneider
25/06/2009 - 16:34 | Warnen spam
Sebastian wrote:
Ich habe ein Problem damit eine IPv6 Reverse Lookup-Zone ein zu richten.
Meine IPv6-Adresse sieht z.B. so aus "2006:239e:1804::235a:4832". Der
Assistent fragt nach den Namen der Reverse-Lookupzone und ich habe nach
etwas googeln mal diesen Namen eingegeben: "2006:239e:1804:235a::/64".



2006:239e:1804::/64
oder auch
2006:239e:1804:0::/64

Vielleicht löst das Deine Probleme ja schon.

Gruß, Helmut

No Swen today, my love has gone away
My mailbox stands for lorn, a symbol of the dawn

Ähnliche fragen