IPv6-Vorteile

14/11/2008 - 20:26 von Laurenz Grosse | Report spam
Mal ne Frage an die Experten:
Welche Vorteile böte mir IPv6 als Endnutzer eines DSL
-Zugangs - mal davon ausgegangen ich bekàme einen DSL
-Anschluss mit IPv6 beim Provider meiner Wahl.

Grüße,
Laurenz

BTW: Kann jemand nen gutes IPv6-Lehrbuch für Praktiker
empfehlen? Bitte keine RFC-Empfehlungen!
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef
14/11/2008 - 22:14 | Warnen spam
Warum arbeitest Du mit no-archive?

Bist Du mit demjenigen identisch, der meine Antwort gleich wieder mit
irgend einem:

"Ich bringe mich gleich um! Das tierische Quartett zwingt mich dazu!"
unter Verwendung meines Namens überschreiben wird?


Laurenz Grosse schrieb:
Mal ne Frage an die Experten:
Welche Vorteile b�te mir IPv6 als Endnutzer eines DSL
-Zugangs - mal davon ausgegangen ich bek�me einen DSL
-Anschluss mit IPv6 beim Provider meiner Wahl.



Keinen.

Gr��e,
Laurenz

BTW: Kann jemand nen gutes IPv6-Lehrbuch f�r Praktiker
empfehlen? Bitte keine RFC-Empfehlungen!




Es gibt eines. In drei Bànden.

Band 1: R
Band 2: F
Band 3: C.

Als IP Anwender kann Dir das egal sein. Wenn Du Dich ernsthaft mit der
Materie auseinandersetzen willst, liest Du Primàrliteratur - oder Du
setzt Dich nicht ernsthaft mit der Materie auseinander.

(Und nein, die RFC gibt es nicht in Deutsch, auch wenn man das in
Sachsen gerne hàtte und an der IHK hàtte man es mit der Ausbildung der
IT Systemelektroniker auch leichter, aber diese Typen werden zum Thema
eh nicht mal gehört. Es gibt Leute, die setzt man evtl. noch als
nützliche Idioten ein und gibt ihnen Bildchen zum Abtippen mit, wenn
man sie auf Rechner loslàßt, aber das wars dann auch.)

Die ZDF heute Redaktion làßt wohl irgend so einen Typen verbreiten,
bei VoIP hàtte es mit IPv6 keine Unterbrechungen mehr. "so ein Typ"
möchte lernen, daß QoS nicht von der IP Version abhàngt. Aber ich habe
"so ein Typ".name eh noch nicht gehört und daher auch schon wieder
vergessen, und wenn der meint, VoIP würde bei IPv6 weniger klappern
als bei IPv4, dann ist es wohl auch besser so. Nicht, daß der mir mal
begegnet, sich vorstellt und ich vor Lachen in die nàchste Tischkante
beiße

(So, es ist jetzt Freitag, 14. November, 22.14,. mal sehen, wie lang
dieses Posting stehen bleibt und wann Wolfgang Weyand AKA Armin Wolf
AKA wie auch immer oder Roman Racine, selber Dunstkreis, das wieder
gelöscht hat.)

Ähnliche fragen