IR-Signal von Logitech Harmony nicht erkannt

18/06/2008 - 09:22 von Anne Landt | Report spam
Hallo,

ich habe mir eine Universalfernbedienung von Logitech zugelegt, die
Harmony One. Die Datenbank von denen ist wirklich recht gut, und bei der
Programmierung über USB sind alle IR-Sequenzen bis auf zwei korrekt.

Nun habe ich -wie es die Anleitung vorschreibt- versucht, meine alte
Fernbedienung vor die Harmony zu halten, und diese das Signal auf
Tastendruck erkennen zu lassen.

Allerdings erscheint immer die Meldung: "Kein IR-Signal erkannt" oder
"Schwaches Signal erkannt". Die alte Fernbedienung funktioniert aber
einwandfrei, die Batterien sind voll, und ich habe den Sender genau auf
den Empfànger ausgerichtet :-(

Nach 30 Versuchen in 2 Tagen habe ich jetzt aufgegeben, doch brauch ich
genau diese Taste unbedingt.

Hatte jemand mal ein àhnliches Problem?
Anne

f'up to: de.sci.electronics
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
18/06/2008 - 12:44 | Warnen spam
Anne Landt schrieb:

Hatte jemand mal ein àhnliches Problem?



Nicht mit der Harmony, aber bei meiner war es erforderlich Sender
und Empfànger *sehr* nahe zusammen zu bringen. Fremdlicht von
Energiesparlampen unbedingt vermeiden.


Gruß Dieter

Ähnliche fragen