Iron lässt sich nicht als Standard einstellen

01/12/2010 - 19:31 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

ich hatte neben Firefox, IE und Google Chrome auch den Iron zum Vergleich
installiert. Beim Versuch,ihn als Standard zu bestimmen ànderte sich
nichts, nicht mal die Klickflàche.
Also glaubte ich, der zu àhnliche Chrome sei schuld und habe ihn
deinstalliert. Natürlich Windows 7 neu gestartet.
Nach wie vor kann ich den Iron nicht als Standard einstellen, aber die
anderen zwei sind auch nicht Standardbrowser. Was ist da los?
Ich habe jetzt den IE zum Standard gemacht und wollte dann dies vom Iron
übernehmenreagiert nicht.

Gruß, Horst


Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Stolz
01/12/2010 - 20:12 | Warnen spam
Am Wed, 1 Dec 2010 19:31:25 +0100 schrieb Horst Stolz:

Hallo,

ich hatte neben Firefox, IE und Google Chrome auch den Iron zum Vergleich
installiert. Beim Versuch,ihn als Standard zu bestimmen ànderte sich
nichts, nicht mal die Klickflàche.
Also glaubte ich, der zu àhnliche Chrome sei schuld und habe ihn
deinstalliert. Natürlich Windows 7 neu gestartet.
Nach wie vor kann ich den Iron nicht als Standard einstellen, aber die
anderen zwei sind auch nicht Standardbrowser. Was ist da los?
Ich habe jetzt den IE zum Standard gemacht und wollte dann dies vom Iron
übernehmenreagiert nicht.



Gelöst. Anders als alle anderen Browser muss Iron einmal als Administrator
gestartet werden.

Gruß, Horst



Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.

Ähnliche fragen