ISA 2004 als Proxy verliert ständig Verbindung zum Upstreamserver

26/03/2009 - 11:20 von F. Zeller | Report spam
Hallo zusammen,

habe ein dickes Problem mit dem ISA 2004 als Proxyserver.
Dieser verliert immer in unregelmàßigen Abstànden die Verbindung zu seinen
Upstreamserver. Der Upstreamserver ist eine Trendmicro-Viruswall.

The Firewall service detected that the upstream proxy server '192.168.1xx.1xx' is not available. If the upstream proxy server 192.168.1xx.1xx becomes available, you may proceed as usual. If it does not become available, check the status of the upstream proxy server.<




Des weiteren werden laufende Downloads in regelmàßigen Abstànden
unterbrochen, so dass man eigentlich ohne Download-Manager keine
vollstàndigen Download mehr bekommt!

Jemand eine Idee?

mfg Florian
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
26/03/2009 - 11:35 | Warnen spam
hallo florian,
was sagt denn das logging?
ansonsten fàllt mir auf die schnelle ein:
netzwerkkarten überprüfen, richtige bindungsreihenfolge, dns-eintràge
richtig setzen, standardgates, etc.

gruss, jens mander...
www.aixperts.de
www.hentrup.net
|<-|

Ähnliche fragen