ISA 2004 Keine Clientverbindung

05/05/2009 - 08:30 von Mike Sandow | Report spam
Hallo

ich verwende einen ISA Server 2004 für den Internetzugang in Netz.
Über diesen Server gehen alle Clients in Netz ins Internet, funktioniert
soweit ganz gut.
Ich will nun einen neuen Client den Zugriff auf das Internet ermöglichen.
Der Client ist in die Domàne eingebunden, und kann alle iinternen Ressourcen
erreichen. Will ich auf das Internet zugreifen ist die Ladezeit extrem
langsam.
Bei den anderen Clients besteht dieses Problem nicht.
In der Ereignisanzeige werden keine Fehler angezeigt.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
05/05/2009 - 09:24 | Warnen spam
hallo mike,

ich verwende einen ISA Server 2004 für den Internetzugang in Netz.
Über diesen Server gehen alle Clients in Netz ins Internet, funktioniert
soweit ganz gut.



patchlevel ist aktuell?

Ich will nun einen neuen Client den Zugriff auf das Internet ermöglichen.
Der Client ist in die Domàne eingebunden, und kann alle iinternen
Ressourcen erreichen. Will ich auf das Internet zugreifen ist die Ladezeit
extrem langsam.



was für einen client setzt du ein? webproxyclient, firewallclient,
secure-nat?

Bei den anderen Clients besteht dieses Problem nicht.
In der Ereignisanzeige werden keine Fehler angezeigt.



wie schauen die grundlegenden konfigurationen aus? netzwerkkartenkonfig des
clients? dns-auflösung des clients?
nics des isas und deren konfig (extern standardgate, kein dns / intern kein
standardgate, aber dns-eintrag, bindungsreihenfolge erst intern, dann
extern)?

gruss, jens mander...
www.aixperts.de
www.forefront-tmg.de
www.hentrup.net
|<-|

Ähnliche fragen