ISA 2006 als Domänenmitglied

30/04/2008 - 16:22 von Thomas Wallutis | Report spam
Hi,

was spricht dagegen, einen ISA 2006 in die Domàne aufzunehmen?

Hintergrund: über den ISA soll RPCoverHTTP gemacht werden und es sollen
Clientzertifikate genutzt werden; dieses geht nur(?), wenn der ISA
Server Mitglied der Domàne ist.

So ganz wohl ist mir bei dem Gedanken aber nicht.

Der ISA hàngt mit einem Bein in der DMZ und mit dem anderen Bein im
internen Netz.

Bis denn

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
30/04/2008 - 16:33 | Warnen spam
Hi,

was spricht dagegen, einen ISA 2006 in die Domàne aufzunehmen?



(fast) nichts.
http://www.isaserver.org/tutorials/...ember.html
http://blogs.isaserver.org/shinder/...ompliance/

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen