ISA 2006 - DMZ / SSH Server Zugriff

29/08/2007 - 19:40 von Christian | Report spam
Hallo Zusammen,

ich versuche nun schon seit làngerer Zeit einen Linux Webserver in der
DMZ mit IP Adresse A, von Aussen (Extern / WAN) per SSH zugànglich zu
machen. Wir haben einen ISA 2006 mit 3 Schnittstellen / Netzwerke
Intern / LAN, DMZ, Extern / WAN (IP B).

Ich habe eine Serververöffentlichung für den SSH Server auf dem Linux
Rechner mit Zugriff von Intern und Extern eingerichtet.

Wenn ich nun von Intern per SSH (WinSCP) auf IP A Zugreife, also
direkt die Linux Kiste, bekomme ich eine Verbindung.

Wenn ich von Extern die IP B (also ISA Server) anspreche passiert gar
nichts.

Was mache ich falsch bzw. was fehlt??!

Danke für die Hilfe!!
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
29/08/2007 - 19:51 | Warnen spam
Hi,

Wenn ich nun von Intern per SSH (WinSCP) auf IP A Zugreife, also
direkt die Linux Kiste, bekomme ich eine Verbindung.



von INTERN nach DMZ ist das Netzwerkverhaeltnis ROUTE oder NAT? Du hast auch
hierfuer eine Serververoeffentlichung erstellt?

Wenn ich von Extern die IP B (also ISA Server) anspreche passiert gar
nichts.



ist das Netzwerkverhaeltnis NAT?
http://blogs.isaserver.org/shinder/...-solution/

Gruss jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen