ISA hat keine Verbindung zum DC

26/11/2008 - 12:25 von Jens Petersen | Report spam
Hallo,

ich habe zwei Standorte A und B mit Site to Site VPN verbunden. Auf beiden
Seiten steht ISA 2006, beide sind Memberserver der Domàne. Der Tunnel steht
und bei den Clients làuft alles prima. Der ISA in B kann jedoch keine
Verbindung zum Domànenkontroller nach A aufbauen. DNS-Auflösung funktioniert
nicht. Ping IP-Adresse funktioniert. Dadurch div Fehler im Eventlog, z. B.:
5719 Netlogon und 1053 Userenv.

Ich verstehe nicht ganz, warum die Namensauflösung nicht funktioniert und
wàre über Hilfestellung dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße, Jens

Anbei die IP Konfiguration:

Windows-IP-Konfiguration
Hostname . . . . . . . . . . . . : SG-S-MUC
Primàres DNS-Suffix . . . . . . . : mydom.de
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Ja
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : mydom.de

PPP-Adapter RAS-Server-(Einwàhl-)Schnittstelle:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.80.1
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
Standardgateway . . . . . . . . . :

Ethernet-Adapter Extern:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/1000 GT Desktop Adapter
#2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-21-21-EB-AA
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 82.xxx.xxx.234
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.248
Standardgateway . . . . . . . . . : 82.xxx.xxx.233
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.76.144.66

Ethernet-Adapter Intern:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/1000 GT Desktop Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-21-21-E9-46
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.8.1
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.10
192.168.0.16
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
26/11/2008 - 12:51 | Warnen spam
Hi,

Der ISA in B kann jedoch keine Verbindung zum Domànenkontroller nach A
aufbauen. DNS-Auflösung funktioniert nicht. Ping IP-Adresse funktioniert.



OK, dann kann es ja nur eine DNS-Einstellung sein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.8.1
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.10
192.168.0.16



wer ist denn die 0.10 und 0.16?

Gruss Jens
www.it-training-grote.de/blog
www.it-training-grote.de
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen