ISA hat Probleme mit Formularen bzw. Suchanfragen

07/02/2008 - 09:33 von Benjamin Wagrocki | Report spam
Moin NG,

in meine ISA 2004 Testumgebung tritt seit einiger Zeit folgendes Problem
auf. Wenn ich von meinem Notebook aus, auf verschiedenen Webseiten eine
Suche starte bzw. Formularfelder ausfülle und diese dann abschicken
will (z.B. auf der Webseite von Conradelektronik die Sucher verwendet)
erhalte ich von meinem ISA Server folgende Fehlermeldungen.



Auf dem Notebook im Browser Webproxy=ISA:

Technische Informationen (für Supportpersonal)

* Fehlercode: 502 Proxyfehler. Falscher Parameter. (87)
* IP-Adresse: 192.168.111.1
* Datum: 07.02.2008 08:08:47
* Server: isa
* Quelle: Webfilter


In der Protokollierung sehe ich nur, dass mein Notebook eine Verbindung
zum ISA auf Port 8080 aufbauen will und unter Protokoll steht nur "Nicht
identifizierter IP-Datenverkehr"


im Browser direkte Verbindung eingestellt, ISA ist mein Standardgateway:

Fehlercode: 500 Interner Serverfehler. Falscher Parameter. (87)

In der Protokollierung sehe ich nun, dass das Notebook eine Verbindung
zu der IP der Webseite aufbaut. (initiiert & getrennt).

Regel ist meine allmàchtige "Outgoing" Regel (Gesamter ausgehender
Datenverkehr von Intern nach Extern), Fehlerinformation 0x0.


Wenn ich von meinem Notebook aus mich direkt ins Internet einwàhle und
so den ISA umgehe, habe ich keine Probleme. Also muss es am ISA Server
liegen.

Aber wo liegt nun die Ursache für das Problem?
Ich habe quasi alle Regeln deaktivert, die damit nichts zu tun haben. Es
bleibt also nur die "Outgoing" Regel. Gesamter ausgehender Verkehr von
Intern, alle Benutzer. Unter "HTTP-Konfigurieren" habe ich nichts
gemacht bzw. meine eine Signatur die ich da zum testen drin hatte
"moorhun" wieder gelöscht.

Bin für jede Hilfe sehr dankbar.

Gruß
-Benjamin-
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
08/02/2008 - 17:06 | Warnen spam
Hi Benjamin,

hast Du mal auf folgender Internetseite nachgeschaut?

http://support.microsoft.com/kb/894483/de

MfG

Anke


"Benjamin Wagrocki" wrote in message
news:
Moin NG,

in meine ISA 2004 Testumgebung tritt seit einiger Zeit folgendes Problem
auf. Wenn ich von meinem Notebook aus, auf verschiedenen Webseiten eine
Suche starte bzw. Formularfelder ausfülle und diese dann abschicken will
(z.B. auf der Webseite von Conradelektronik die Sucher verwendet) erhalte
ich von meinem ISA Server folgende Fehlermeldungen.



Auf dem Notebook im Browser Webproxy=ISA:

Technische Informationen (für Supportpersonal)

* Fehlercode: 502 Proxyfehler. Falscher Parameter. (87)
* IP-Adresse: 192.168.111.1
* Datum: 07.02.2008 08:08:47
* Server: isa
* Quelle: Webfilter


In der Protokollierung sehe ich nur, dass mein Notebook eine Verbindung
zum ISA auf Port 8080 aufbauen will und unter Protokoll steht nur "Nicht
identifizierter IP-Datenverkehr"


im Browser direkte Verbindung eingestellt, ISA ist mein Standardgateway:

Fehlercode: 500 Interner Serverfehler. Falscher Parameter. (87)

In der Protokollierung sehe ich nun, dass das Notebook eine Verbindung zu
der IP der Webseite aufbaut. (initiiert & getrennt).

Regel ist meine allmàchtige "Outgoing" Regel (Gesamter ausgehender
Datenverkehr von Intern nach Extern), Fehlerinformation 0x0.


Wenn ich von meinem Notebook aus mich direkt ins Internet einwàhle und so
den ISA umgehe, habe ich keine Probleme. Also muss es am ISA Server
liegen.

Aber wo liegt nun die Ursache für das Problem?
Ich habe quasi alle Regeln deaktivert, die damit nichts zu tun haben. Es
bleibt also nur die "Outgoing" Regel. Gesamter ausgehender Verkehr von
Intern, alle Benutzer. Unter "HTTP-Konfigurieren" habe ich nichts gemacht
bzw. meine eine Signatur die ich da zum testen drin hatte "moorhun" wieder
gelöscht.

Bin für jede Hilfe sehr dankbar.

Gruß
-Benjamin-

Ähnliche fragen