ISA Protokollierungsfehler

13/02/2008 - 16:01 von Steffen | Report spam
Guten Tag,

ich musste heute den Speicherort für meine Webproxylogs kurzfristig àndern,
da der Plattenplatz ausgegangen ist.
Jetzt nach dem vergrößern der Partition zeigt mir der ISA 2004 bei allen
möglichen Protokollierungsabfragen zum Webproxyfilter immer die Meldung "Die
Abfrage wurde beendet, weil wàhrend der Ausführung ein Fehler aufgetreten
ist" an.

Hilfe.. wie kann jetzt diese Meldung abstellen und mir wieder meine Logfiles
per ISA-Überwachung anschauen?

Grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
13/02/2008 - 16:25 | Warnen spam
Hi,

ich musste heute den Speicherort für meine Webproxylogs kurzfristig
àndern,
da der Plattenplatz ausgegangen ist.
Jetzt nach dem vergrößern der Partition zeigt mir der ISA 2004 bei allen
möglichen Protokollierungsabfragen zum Webproxyfilter immer die Meldung
"Die
Abfrage wurde beendet, weil wàhrend der Ausführung ein Fehler aufgetreten
ist" an.



Du hast die Partition nur vergroessert? und nicht die Daten verschoben?
Ohne mehr zu wissen, koenntest Du ISA im Reparatur Modus starten, die
erweiterte Protokollierung deinstallieren, ISA booten und die erweiterte
Protokollierung neu installieren.
Vorher natuerlich die Logs sichern.

Gruss JEns
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen