ISA Server 2004 umbenennen

20/05/2008 - 15:43 von André Partecke | Report spam
Hallo NG

Ist die Umbenennung eines ISA 2004 Servers wirklich ein "no-brainer"?
So wie hier vom ISA Gott beschrieben:
http://www.isaserver.org/tutorials/renameisa.html

Oder gibts andere Erfahrungen?


Im Anschluss erfolgt das Upgrade auf ISA 2006 an einem Abend, daher die
Frage ;-)

Danke & Gruß
André
 

Lesen sie die antworten

#1 André Partecke
20/05/2008 - 18:21 | Warnen spam
Ja, umbenennen ist tatsàchlich ne "no-brain" Aktion...
Jetzt will er aber kein Upgrade von ISA Server 2004 Standard auf ISA Server
2006 Standard machen.

Die Firewall-Clientfreigabe und SMTP Nachrichtenüberwachung sind nicht
installiert, das bestàtigt mir auch das Änderungssetup von ISA Server 2004.
Kann ich das anderweitig überprüfen?

Wir haben einen IIS mit dem SMTP-Server auf dem ISA, wegen NoSpamProxy.
Ich hab den SMTP-Server aber testweise deinstalliert, hat auch nicht
geholfen...

Nur warum will er das Upgrade nicht?

Kann das Log unter Windows\Temp helfen?

Danke & Gruß
André


"André Partecke"
schrieb im Newsbeitrag news:OmVRM%
Hallo NG

Ist die Umbenennung eines ISA 2004 Servers wirklich ein "no-brainer"?
So wie hier vom ISA Gott beschrieben:
http://www.isaserver.org/tutorials/renameisa.html

Oder gibts andere Erfahrungen?


Im Anschluss erfolgt das Upgrade auf ISA 2006 an einem Abend, daher die
Frage ;-)

Danke & Gruß
André



Ähnliche fragen