ISA Server Cluster als Firewall und zentraler Router?

18/09/2008 - 17:54 von mario | Report spam
Hallo,
macht es Sinn einen ISA Server Cluster als zentralen Proxy, Router (für alle
Unternehmensbereiche) und VPN-Server (Niederlassungen und Clients) zu
verwenden? Über den ISA Server soll der ganze Netzwerkverkehr des
Unternehmens laufen, kontrolliert und geregelt werden.
Danke.
mario
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
18/09/2008 - 18:08 | Warnen spam
Hi,

macht es Sinn einen ISA Server Cluster als zentralen Proxy, Router (für
alle
Unternehmensbereiche) und VPN-Server (Niederlassungen und Clients) zu
verwenden? Über den ISA Server soll der ganze Netzwerkverkehr des
Unternehmens laufen, kontrolliert und geregelt werden.



wenn der ISA wirklich Firewalling machen soll, macht das Sinn, Du musst aber
beachten, dass der ISA entsprechend leistungsfaehig sein muss, um alle
Verbindungen checken zu koennen.
Desweiteren ist bei so einem Konstrukt entscheiden, zu wissen, welcher
Dienste / Verfahren wie miteinander kommunizieren.
Wenn der ISA nur routen soll, wuerde ich die Arbeit einem richtigen Router
ueberlassen.

Gruss Jens
www.it-training-grote.de/blog
www.it-training-grote.de
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen