ISA Server mit Http Proxy / Zeitbeschränkung

29/10/2007 - 10:54 von Fabian Krauß | Report spam
Hoi

ich entschuldige mich jetzt gleich vorwegs, wenn ich jetzt für diese Frage
einen neuen Thread aufmache, aber die Sache eilt mirn bisschen

Frage 1: muss ich denn für Http Proxy Benutzer unbedingt ein Active Directoy
verzeichniss installieren? Gibt es dafür auch einen anderen Weg für die
Proxy-Authentifizierung?

Frage 2: hat jemand vllt nen TIpp für mich, wie ich folgendes
bewerkstelligen kann=?? Mit der Astaro und der Securepoint kam ich jedenfalls
genau in diesem Punkt nicht weiter, oder ich bin zu "" für die Sache

Es sollen 3 Gruppen a 10 Leute ins Internet..

Dabei muss ich folgendes beachten...:

Gruppe 1 hat nur von 6 -22 internet

Grupp2 hat von 6 - 23 uhr internet

Gruppe 3 hat uneingeschrànkten Zugang

Meine Idee war bis jetzt..:

Port Http 80 zu sperren

3 Regeln im ISA anlegen

wobei je eine Regel einer Gruppensektion angehört...(Pro Regel kann ich die
Zeit steuern) ..

Würde das funktionieren? Mir ist allerdings aufgefallen, dass für den
Bereich http Proxy keine Regel im ISA erstellt ist`.???

Danke ...um Hilfe wird dringends gebeten...

Gruß Fabian


Würde das ganze auch mit der Astaro Software gehen???, wenn ja wo finde ich
dafür Howtos???
** Was neues überleg :PP**
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
29/10/2007 - 11:50 | Warnen spam
Hi,

Frage 1: muss ich denn für Http Proxy Benutzer unbedingt ein Active
Directoy
verzeichniss installieren? Gibt es dafür auch einen anderen Weg für die
Proxy-Authentifizierung?



du kannst auch lokal authentifizieren gegen eine lokale Benutzerdatenbank
oder auch gegen LDAP wenn Du ISA 2006 hast

wobei je eine Regel einer Gruppensektion angehört...(Pro Regel kann ich
die
Zeit steuern) ..



ACK

Würde das funktionieren? Mir ist allerdings aufgefallen, dass für den
Bereich http Proxy keine Regel im ISA erstellt ist`.???



Du brauchst nur drei Zugriffsregeln welche den Zugriff zeitlich steuern fuer
die einzelnen Gruppen

Danke ...um Hilfe wird dringends gebeten...



Dringenste Hilfe gibt es in Newsgroups prinzpbedingt nicht.

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen