ISA-Server mit Proxyserververkettung

06/06/2009 - 14:29 von JennyFrank | Report spam
Folgende Konstellation:

In einem kleinen Firmennetzwerk nutzen mehrere PCs einen Router als Gateway
hin zur Firmenzentrale. Bei einem Aufruf des Internets müssen sich die
Anwender mit einem gemeinsamen Namen und Kennwort am dortigen Proxyserver
anmelden.

OK, funktioniert

Jetzt möchte ich einen ISA-Server zwischenschalten (SBS 2003) und habe dort
als Webverkettung einen Upstreamproxy mit entsprechender Authentifizierung
eingetragen.

Allerdings funktioniert die Verbindung nicht. Was mache ich falsch?
JF
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
06/06/2009 - 15:02 | Warnen spam
hai jenny,

In einem kleinen Firmennetzwerk nutzen mehrere PCs einen Router als
Gateway
hin zur Firmenzentrale. Bei einem Aufruf des Internets müssen sich die
Anwender mit einem gemeinsamen Namen und Kennwort am dortigen Proxyserver
anmelden.
OK, funktioniert



gut

Jetzt möchte ich einen ISA-Server zwischenschalten (SBS 2003) und habe
dort
als Webverkettung einen Upstreamproxy mit entsprechender Authentifizierung
eingetragen.



überprüfe hier die eingegebenen authentifizierungsdaten und vor allen dingen
die authentifizierungsmethode (standard/integriert).

gruss, jens mander...
www.aixperts.de
www.forefront-tmg.de
www.hentrup.net
|<-|

Ähnliche fragen