ISA Server Update Cache

16/04/2008 - 16:00 von msnews.microsoft.com | Report spam
Hallo zusammen,

Wir haben in der Firma einen ISA Server der eigentlich auch dazu dienen soll
Windows Updates zu cachen und bereitzustellen. Leider klappt das nur
teilweise oder meist sogar gar nciht. Updates werden stàndig neu aus dem
Netz runtergeladen. In einem anderen Standort haben wir den IPCop
installiert welcher jedes einzelne Windows Update mit KB Nummer cached und
erfolgreich bereitstellt. Jetzt meine Frage: Habe ich was falsch
konfiguriert oder schafft der ISA Server nicht was fremdprodukte können?
Weis da jemand bescheid?

Danke und Grüße
Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Gröbner [MVP]
16/04/2008 - 18:01 | Warnen spam
Hallo Bernd,

Microsoft Update ist kein HTTP sondern BITS. Dazu musst du im ISA das
BITS-Caching aktiviert haben. Schau mal unter Konfiguration->Cache ob du im
Aufgabenbereich das Caching für Microsoft-Updates aktivieren kannst.

Gruß

Christian

Christian Gröbner
MVP Forefront
Hilfe & Infos rund um den ISA Server: http://www.msisafaq.de !!!!

NEU !!! Das Handbuch zum ISA 2006 - http://www.msisafaq.de/buch/

"msnews.microsoft.com" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

Wir haben in der Firma einen ISA Server der eigentlich auch dazu dienen
soll Windows Updates zu cachen und bereitzustellen. Leider klappt das nur
teilweise oder meist sogar gar nciht. Updates werden stàndig neu aus dem
Netz runtergeladen. In einem anderen Standort haben wir den IPCop
installiert welcher jedes einzelne Windows Update mit KB Nummer cached und
erfolgreich bereitstellt. Jetzt meine Frage: Habe ich was falsch
konfiguriert oder schafft der ISA Server nicht was fremdprodukte können?
Weis da jemand bescheid?

Danke und Grüße
Bernd

Ähnliche fragen