ISA und RIS - Denied Connection - Unidentified IP Traffic (UDP:341

06/04/2008 - 19:09 von Philipp Hoffmann | Report spam
Hallo,

ISA 2006 und RIS làuft bei mir auf einem Windows 2003 R2 SP2. Vor der ISA
Installation ging der RIS problemlos. Seitdem der ISA jedoch installiert ist
geht das Laden des Setups (auf den Clients) extrem langsam - manchmal bricht
er auch ab.

Im dem ISA Logbuch steht:

Denied Connection DEMHDC01 06.04.2008 18:46:40
Log type: Firewall service
Status:
Rule:
Source: Local Host (10.10.15.1:69)
Destination: Internal (10.10.10.1:34137)
Protocol: Unidentified IP Traffic (UDP:34137)
User:
Additional information
Number of bytes sent: 0 Number of bytes received: 0
Processing time: 0ms Original Client IP: 10.10.15.1
Client agent:

Was kann ich machen?

Eine Regel für "Alles erlauben" habe ich testweiße erstellt.

Viele Grüße
Philipp Hoffmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
06/04/2008 - 19:42 | Warnen spam
Hi,

ISA 2006 und RIS làuft bei mir auf einem Windows 2003 R2 SP2. Vor der ISA
Installation ging der RIS problemlos. Seitdem der ISA jedoch installiert
ist
geht das Laden des Setups (auf den Clients) extrem langsam - manchmal
bricht
er auch ab.



RIS auf ISA ist keine gute Idee. ISA ist eine Firewal und kein
Anwendungsserver!.
Sonst:
http://www.microsoft.com/technet/is...nfigs.mspx

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen