ISA04: S2S VPN mit NAT

31/03/2010 - 17:15 von Anastasia Wickels | Report spam
Liebe NGŽler

wir müssen ein S2S IPSec Tunnel mit einem Kunden aufbauen.

Einziger Haken: Unser traffic durch den Tunnel muss vorher mit einem
IP Subnetz von der remote Seite des Kunden "genattet" werden, also
keine geroutete Verbindung.

Wenn ich mir die network rules anschauen, kann ich zwar NAT auswàhlen,
doch dabei würde wohl die externe IP Adresse des Servers als NAT IP
genommen werden, wenn ich das richtig verstehe.

Ist es möglich, dass ich eine S2S VPN NAT Verbindung aufbaue und dafür
ein IP Subnetz vom remote network des Kunden nehme?

Danke für die Tipps.

Viele Grüße, Anastasia
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
31/03/2010 - 18:18 | Warnen spam
Hi,

Ist es möglich, dass ich eine S2S VPN NAT Verbindung aufbaue und dafür
ein IP Subnetz vom remote network des Kunden nehme?



wo ist denn der Remote Tunnelendpunkt beim Kunden? Hinter dem NAT oder vor
dem NAT?

Gruss Jens
www.nt-faq.de
www.it-training-grote.de
www.forefront-tmg.de

Ähnliche fragen