ISA06 streikt nach aktivieren von Client VPN

18/10/2007 - 11:08 von Roger Hungerbuehler | Report spam
Hallo habe hier ein dummes Problem:

ISA 2006 Appliance vom Pyramid
Funktioierte perfekt bis zu dem Pukt, an welche ich das Client-VPN aktiviert
habe.
Jetzt will der Firewalldienst icht mehr starten. Der ISA loggt folgenden
Alert:
"The Remote Access Service configuration for VPN could nt be completet. As a
Result,
the Remote Access Service may be stopped." The failure is due to error: "Der
Schluesselsatz
ist nicht vorhanden."

Der Fehler laesst sich nachvollziehen, gestern hatte deswegen die Appliance
nochmals mittels
Recovery neu aufegesetzt. Heut jedoch wieder dasselbe Spielchen.

Weiss jemand, wo ch suchen soll?

Danke und Gruss
Roger Hungerbuehler
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
18/10/2007 - 11:19 | Warnen spam
Hi,

Jetzt will der Firewalldienst icht mehr starten. Der ISA loggt folgenden
Alert:
"The Remote Access Service configuration for VPN could nt be completet. As
a Result,
the Remote Access Service may be stopped." The failure is due to error:
"Der Schluesselsatz
ist nicht vorhanden."



Firewallclient von ISA 2006 und VPN schliessen sich aus. Du musst den
Firewallclient deaktivieren, bevor eine VPN Verbindung aufgebaut wird.

Gruss jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen