ISB-Stick wird unter CentOS nicht mehr erkannt

16/08/2010 - 20:30 von Liew | Report spam
Hallo!

CentOS 5.5 auf einem ThinkPad T41 erkennt seit ein paar Tagen keine
USB-Sticks mehr. Habe verscheidene Sticks ausprobiert. Vorher wurden die
Sticks wie üblich beim Einstecken automatisch gemountet. Habe nichts
installiert oder upgedatet.

Hat jemand eine Idee was ich versuchen könnte?

Gruß
Liew
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Angenendt
16/08/2010 - 21:10 | Warnen spam
Well, Liew wrote:
CentOS 5.5 auf einem ThinkPad T41 erkennt seit ein paar Tagen keine
USB-Sticks mehr. Habe verscheidene Sticks ausprobiert. Vorher wurden die
Sticks wie üblich beim Einstecken automatisch gemountet. Habe nichts
installiert oder upgedatet.

Hat jemand eine Idee was ich versuchen könnte?



Làuft der hal-daemon (hald*)? Was ist der Unterschied in der Ausgabe von
dmesg *nachdem* du den Stick eingesteckt hast im Vergleich zur Ausgabe
davor (bitte *nicht* die komplette Ausgabe von dmesg posten)? Verhindert
SELinux den Zugriff auf den Stick (/var/log/auditd/audit.log)?

Ralph
You'll have to wait til yesterday is here

Nicht schreiben können: http://lestighaniker.de/

Ähnliche fragen