ISDN+ADSL und Powerline-Modem in einem Kabel

01/04/2012 - 00:23 von Marc Santhoff | Report spam
Tag allerseits,

kann jemand eine realistische Einschàtzung, am besten praktisch fundiert,
abgeben:

Ich möchte in einem bereits liegenden Telefon-Kabelstrang mit zwei
Adernpaaren das eine für ISDN und ADSL und das andere für ein Paar
Powerline-Modems benutzen (Links zu entsprechend konstruierten Geràten
gingen hier neulich durch). Ich fürchte allerdings, das diese Kabel nicht
paarweise verdrillt sind, werde ich morgen kontrollieren ...

Sind dabei Störungen zu erwarten, die eine der beiden Verbindungen zu
stark für normalen Betrieb beeintràchtigt?


Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Santhoff
01/04/2012 - 01:47 | Warnen spam
Am Sat, 31 Mar 2012 22:23:26 +0000 schrieb Marc Santhoff:

Ich fürchte allerdings, das diese Kabel
nicht paarweise verdrillt sind, werde ich morgen kontrollieren ...



Hab's doch noch eben aufgeschraubt, die Adernpaare sind NICHT verdrillt,
simples Standard-Telefonkabel für Festverlegung. :P

Marc

Ähnliche fragen