isdn_ppp_bind: Can't find a (free) connection to the ipppd ,daemon

02/03/2009 - 14:49 von Karl-Heinz Gödderz | Report spam
Hallo Leute,

auf meinem Rechner mit Fritz-PCI-Karte habe ich unter Kubuntu die
capisuite installiert.

Irgendwann habe ich bemerkt, dass mein Rechner stàndig nach draußen
wàhlen wollte, was nicht klappte, da irgendwie bei der Konfigurierung
falsche Parameter angegeben wurden.

Danach habe ich ippp deinstalliert, da ich über DSL ins Netz gehe.

Trotzdem kriege ich jetzt noch diese Meldungen:


[ 1507.950780] OPEN: 169.255.255.169 -> 239.255.255.253 UDP, port: 54907 ->
427
[ 1507.950792] isdn_ppp_bind: Can't find a (free) connection to the ipppd
daemon.
[ 1508.426579] OPEN: 169.255.255.169 -> 239.255.255.253 UDP, port: 42087 ->
427
[ 1508.426591] isdn_ppp_bind: Can't find a (free) connection to the ipppd
daemon.
[ 1522.487978] OPEN: 169.255.255.169 -> 239.255.255.253 UDP, port: 34249 ->
427
[ 1522.487990] isdn_ppp_bind: Can't find a (free) connection to the ipppd
daemon.
[ 1522.845670] OPEN: 169.255.255.169 -> 239.255.255.253 UDP, port: 53262 ->
427
[ 1522.845682] isdn_ppp_bind: Can't find a (free) connection to the ipppd
daemon.
[ 1523.320994] OPEN: 169.255.255.169 -> 239.255.255.253 UDP, port: 42026 ->
427
[ 1523.321006] isdn_ppp_bind: Can't find a (free) connection to the ipppd
daemon.



Alle viertel bis halbe Minute müllt mir diese Meldung die syslog voll.

Was làuft da schief? auch mit googeln und Büchern komme ich nicht so
recht weiter. Wer kann mir helfen?

Beste Grüße
Karl-Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Mattheiss
02/03/2009 - 20:43 | Warnen spam
Hallo,

bloß eine Vermutung: hast Du noch einen routing-Eintrag, der auf ippp0
geht? Gib einfach "route" ein und schau nach.

mfg
Andreas

Ähnliche fragen